Jetzt wehrt sich Keszlers Hunderl

Nach Bissattacke

Jetzt wehrt sich Keszlers Hunderl

Scheint, als hätte da jemand die Schnauze voll. Nach Biss- und Verbal-Attacken meldet sich nun der Society-Schreck Herr Brodmann zu Wort. Der Mini-Hund von Gery Keszler wurde ja schon öfter dabei gesichtet, gerne mal zuzuschnappen. Unter anderem fiel Vivienne-Westwood-Ehemann Andreas Kronthaler den Zahnderln zum Opfer.

Um Klarheit in der verbissenen Angelegenheit zu schaffen, soll Herr Brodmann sich auch der Internetplattform Facebook bedienen und dort eine Erklärung abgeben. Wofür auch immer – immerhin tut ein Mausklick nicht so weh, wie ein Biss von Keszlers Wauzi.

Doherty begrüßte Graz mit „F*** you“

doherty

Foto: EPA

Es war ein Zittern bis zum Schluss: Nachdem Skandal-Rocker Pete Doherty (30) am Mittwoch seinen Flieger verpasste, kam er am Donnerstag in Graz an. Überraschend pünktlich, um 20.30 Uhr landete der, für seine Drogeneskapaden berühmt-berüchtigte Brite am Flughafen Graz-Thalerhof und wurde gleich von Porno-Kino-Betreiberin Bettina Aichbauer in Empfang genommen.

Von guter Laune fehlte jedoch jede Spur: Das bekam auch eine ältere Dame zu spüren, die der Babyshambles-Frontmann mit seinem Gitarren-Koffer in der Hektik überraschte.

Auch die wartenden TV-Stationen wurden für ihre Geduld nicht belohnt. Ein herzliches „F*** you“, grummelte er zur Begrüßung in die Mikrofone der Reporter. Immerhin hatten seine Fans Grund zum Jubeln, als er wie versprochen im Non Stop-Kino auftrat. Gestern gab es bei einem „exklusiven Gig für 50 Personen“ eine Zugabe. Heute macht er den Innsbrucker Club Weekender unsicher, am 28. März spielt er im Wiener Flex.

Oscarreife Filmacht

filmball

Foto: APA

Was Hollywood weltmeisterlich beherrscht, darin übte man sich gestern Abend im Wiener Rathaus. Der erste Filmball ging über die Bühne – und das mit prominenter Beteiligung. Emotional wurde die honorige Runde der Genrevertreter, als Oscar-Preisträger Maximilian Schell (79) für sein Lebenswerk geehrt wurde. „Natürlich freue ich mich über jeden Preis, den ich erhalte – so lange ich ihn auch wirklich bekomme!“, scherzte der Grandseigneur im ÖSTERREICH-Talk. Er dreht übrigens bald zwei Projekte – die Finanzierung gilt es noch abzuwarten.

Nicht von seiner Seite wich an diesem Abend seine Partnerin, die 32-jährige Mimin Iva Mihanovic. „Er hat wirklich eine große Freude damit!“, steckte sie. Oscar-Preisträger Kevin Spacey kam, um Schell die Laudatio zu halten. 2006 arbeiteten die beiden in London gemeinsam und lernten einander schätzen.

Die Laudatio auf Oscar-Preisträger Christoph Waltz – er wurde für seine Rolle in Inglourious Basterds geehrt – hielt Musikproduzent Peter Wolf. Er, der in Los Angeles lebt, meinte, eine positive Beobachtung gemacht zu haben: „Ich lebe seit 1975 in den USA und kann sagen, dass Österreich in den letzten Jahren immer offener geworden ist. Ein sehr gute Entwicklung. Allerdings, wer es im Show-Biz schaffen will, der muss in die Staaten!“

Doch auch hierzulande lässt es sich gut leben und der Filmball von Organisatoren Marion und Edi Finger trug dazu bei, dass an diesem Abend ein Hauch von Hollywood über Wien lag. Blendende Figur machten: Oscar-Regisseur Stefan Ruzowitzky, Christiane Hörbiger, Pierre Brice, Christine Neubauer, Uschi Glas, Robert Dornhelm, Rainhard Fendrich, Ursula Strauss, Peter Weck, Harald Serafin.

Bambis Premiere

Noch kann Nina Bambi Bruckner (27) ihren Baby-Bauch verstecken. So gesehen bei der Präsentation ihrer ersten Pop-Single Princess of Love in The Box. Unterstützung kam von ihrer Familie & Ex Richard Lugner. Einer fehlte: Ex-Mann und Vater ihres zweiten Kindes, Senad. „Darüber sind wir nicht unglücklich“, verriet Bambi-Papa Wolfgang. Nach der Meldung ihrer zweiten Schwangerschaft herrscht Eiszeit zwischen Ex-Schwiegersohn und ihm.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.