Erster Schultag nach Missen-Titel

Valentina Schlager

Erster Schultag nach Missen-Titel

Jetzt hat sie der Ernst des Lebens wieder. Die frischgebackene Miss Austria Valentina Schlager (18) muss jetzt büffeln. „Im Mai und im Juni stehen die Matura-Termine an. Da muss ich ordentlich Gas geben!“, so die Kärntnerin noch bei ihrer Wahl. Gesagt, getan. Nach einigen Model-Aufträgen ist sie nur elf Tage nach ihrer Kür zur Schönsten des Landes zurück am BRG Viktring. Gemeinsam mit ihrer Vize und besten Freundin, Mirja Roth, paukt sie. Weil, so Schlager: „Matura ist Pflicht!“

Twilight-Star Pattinson - Dreh mit Security
Keine 200 Kilometer von unserer Grenze entfernt, befindet sich eine ganze Stadt im Ausnahmezustand. Aktuell dreht Twilight-Star Robert Pattinson (23) in Budapest (Ungarn) den Streifen Bel Ami. Das ganze Set ist gesäumt von Fans, die nur einen kurzen Blick auf den Engländer werfen wollen. Derweilen wird darüber spekuliert, ob es bei ihm und Freundin Kristen Stewart (19) kriselt. Sie weilt in L.A. und feiert am 9.4. Geburtstag. Da steht sexy Robert aber noch in Ungarn vor der Kamera.

ALEX-Prince-of-Love

Rache für Bambi: Radio-Star lässt Hüllen fallen
Pop. Wer den Schaden hat, hat auch den Spot: Wegen des halbnackten CD-Covers wurde Princess Of Love, der Debüt-Hit von Bambie Nina Bruckner (27) auf iTunes verboten. Eine Skurrilo-Meldung, die sich Antenne-Wien-Boss Alex Nausner zunutze machte. Gemeinsam mit einer Gewinnerin stellte er das scharfe Platten-Cover nach. Und auch gleich auf Facebook. Nach eifriger Internet-Diskussion wird das Pop-Märchen wahr: Bambie-Produzent Klaus Biedermann will den Scherz vertonen. „Der Prince Of Love Song mit Nausner kommt!“

50 Cent in Linz mit Bus, statt Rolls Royce
Finstere Gestalten stiegen gestern um 14.27 Uhr aus dem Frankfurt-Flug LH 3524 am Linzer Flughafen aus. Kein Wunder, die bösen Jungs bewachten auch Star-Rapper 50 Cent.
Der 34-jährige New Yorker kam, um heute in der Plus City in Pasching aufzutreten. Nobel mit dem Rolls Royce hätte der Musiker abgeholt werden sollen. Doch das Flughafenpersonal schob dem Vorhaben einen Riegel vor. Keine Extrawürstel, auch nicht für 50 Cent. Also ging’s mit dem Bus zum Terminal und erst danach in der Luxuskarosse weiter. Heute bestreitet er einen Soundcheck, bevor er auf Einladung von Plus City-Direktor Ernst Kirchmayr aufgeigt. Der schenkte diesen Auftritt seiner Freundin. Ein Vergnügen, dass bestimmt nicht nur 50 Cent gekostet haben wird ...

Sonnbergstub’n-Rosi erobert jetzt den ‚Stadl‘
Alles begann von 42 Jahren auf der Bichl­alm in Kitzbühel (Tirol). Damals eröffnete Rosi Schipflinger ihre Sonnbergstub'n. Aus dem „Zimmer mit Frühstück“ wurde über die Jahre ein Mekka für Top-VIPs, und die singende Chefin zur Promi-Wirtin.„Obwohl, das mag ich eigentlich nicht, wenn man mich so nennt. Ich bin eine normale Wirtin, die sich um ihre Gäste kümmert!“
Dass sie dort oft mit dem Musiker Leo ein Ständchen bringt, ist Draufgabe. Doch darin sah Hansi Hinterseer-Entdecker Jack White jetzt mehr und nahm mit Rosi und Leo das Album Lieder der Berge auf.

Das Endprodukt umfasst dreizehn Titel, die am 15. April bei einem Fest – mit Sprenger, Klitschko & Co. – auf der Sonnbergstub'n aus der Taufe gehoben werden. Doch damit nicht genug. Noch Größeres steht am Plan. Rosi und Leo erwartet eine etwas imposantere Bühne als die Bichlalm: Am 24. April treten sie nämlich als Gäste von Andy Borg in der Salzburgarena beim Musikantenstadl auf. Dass Rosis CD Kult wird, ist für Insider fix – ein Einstieg in die Charts gut möglich. Doch, das ist ihr nicht wichtig. Sie singt einfach gerne und ist am liebsten eine ganz normale Wirtin.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.