40 Fernseh-Teams auf 
Arnie-Jagd

Spektakel

40 Fernseh-Teams auf 
Arnie-Jagd

Rund 40 Fernseh-Teams haben sich angekündigt. Für Peter Urdl noch lange kein Grund, um nervös zu sein. „Hauptsache, das Wetter hält“, wenn am kommenden Freitag „Terminator“ Arnold Schwarzenegger (64) zur offiziellen Eröffnung des ihm gewidmeten Museums in Thal bei Graz jettet.

„Schwarzenegger wird schon am Donnerstag in Graz ankommen, Freitag um 10 Uhr beginnt dann der Festakt“, so Initiator Urdl, der zu Arnies Jugendfreunden zählt und mit dem der Steirer regelmäßig telefonisch in Kontakt steht. Wie es derzeit aussieht, wird Schwarzenegger alleine, ohne familiäre Begleitung, nach Österreich kommen und wie immer bei seinen Heimatbesuchen im Hotel Wiesler in Graz logieren.

2,50 Meter großer Arnie
Highlight des Events, zu dem sich zahlreiche Ehrengäste wie Landeshauptmann Franz Voves und Alt-LH Josef Krainer angekündigt haben, ist die Enthüllung der neuen Arnie-Statue. Die 2,50 Meter hohe und 300 Gramm schwere Bronzeskulptur des US-Künstlers Ralph Crawford zeigt die „Steirische Eiche“ als Bodybuilder.

Der echte Arnie bleibt den Steirern allerdings nicht sehr lange zum Greifen nah. Schwarzenegger reist noch am selben Tag nach Madrid weiter.

Autor: (prd)
Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.