Aminatas Verlobter erzählt ihre Love-Story

Sie verführte mit gutem Essen

Aminatas Verlobter erzählt ihre Love-Story

Aminata schwelgt im Liebes-Glück, denn das Model ist nicht nur seit April 2013 glücklich vergeben, sondern bekam im Jänner sogar einen Heiratsantrag von ihrem Freund Manu Neg'z. Er lebt in Frankreich, sie in Köln - wie kann die Fernbeziehung funktionieren und wo lernten sich die beiden eigentlich kennen? Im Interview mit Bunte.de spricht Aminatas Verlobter über seine Liebe zu dem Model und kann sich noch ganz genau erinnern, wann sich die beiden das erste Mal trafen.

Feuer und Flamme
"Ich erinnere mich daran, dass es ein Mittwoch war. Ein Freund von einer Freundin von Aminatas Bruder fragte mich, ob ich Lust hätte, gemeinsam Afrikanisch zu kochen", erzählt er über seinen Schicksalstag. Von der ersten Sekunde an war der 21-Jährige hin und weg von Aminata. "Aminata hat dann gekocht. Mir hat ihr Essen sehr geschmeckt. Wir haben uns den ganzen Abend nett unterhalten, viel gelacht und hatten danach weiterhin Kontakt", verrät er weiter. Dann dauerte es nicht mehr lange, bis sie schließlich offiziell ein Paar wurden.

Die große räumliche Distanz sei zwar schwer, doch das mache ihre Beziehung nicht unmöglich, denn dank Internet und Handy können Aminata und Manu den ganzen Tag in Kontakt bleiben. Wenn die Turteltäubchen erst einmal verheiratet sind, müssen sie sich aber wohl oder übel für einen gemeinsamen Wohnort entscheiden. "Darüber haben wir noch nicht gesprochen. Das ist schwierig, weil sie in Deutschland all ihre Freunde und Fans hat", gesteht er. Bis diese Entscheidung ansteht, hat das Paar aber bestimmt noch ein bisschen Zeit.

Diashow Heidi Klum lässt ihre neuen Topmodels frieren

Heidi Klum: Topmodel-Dreh am Strand

Dieses Modelleben... ist auch nicht immer ein Zuckerschlecken. Zumindest, wenn man von Heidi Klum zu "Germany's Next Topmodel" gedrillt wird. Während die Jury-Chefin nämlich in warmem Pulli und langen Jeans Anweisungen gibt und blödelt, müssen ihre nassen Kandidatinnen im Bikini frieren. Das schaut ganz nach einem Shooting im Wasser aus.

Heidi Klum: Topmodel-Dreh am Strand

Dieses Modelleben... ist auch nicht immer ein Zuckerschlecken. Zumindest, wenn man von Heidi Klum zu "Germany's Next Topmodel" gedrillt wird. Während die Jury-Chefin nämlich in warmem Pulli und langen Jeans Anweisungen gibt und blödelt, müssen ihre nassen Kandidatinnen im Bikini frieren. Das schaut ganz nach einem Shooting im Wasser aus.

Heidi Klum: Topmodel-Dreh am Strand

Dieses Modelleben... ist auch nicht immer ein Zuckerschlecken. Zumindest, wenn man von Heidi Klum zu "Germany's Next Topmodel" gedrillt wird. Während die Jury-Chefin nämlich in warmem Pulli und langen Jeans Anweisungen gibt und blödelt, müssen ihre nassen Kandidatinnen im Bikini frieren. Das schaut ganz nach einem Shooting im Wasser aus.

Heidi Klum: Topmodel-Dreh am Strand

Dieses Modelleben... ist auch nicht immer ein Zuckerschlecken. Zumindest, wenn man von Heidi Klum zu "Germany's Next Topmodel" gedrillt wird. Während die Jury-Chefin nämlich in warmem Pulli und langen Jeans Anweisungen gibt und blödelt, müssen ihre nassen Kandidatinnen im Bikini frieren. Das schaut ganz nach einem Shooting im Wasser aus.

Heidi Klum: Topmodel-Dreh am Strand

Dieses Modelleben... ist auch nicht immer ein Zuckerschlecken. Zumindest, wenn man von Heidi Klum zu "Germany's Next Topmodel" gedrillt wird. Während die Jury-Chefin nämlich in warmem Pulli und langen Jeans Anweisungen gibt und blödelt, müssen ihre nassen Kandidatinnen im Bikini frieren. Das schaut ganz nach einem Shooting im Wasser aus.

Heidi Klum: Topmodel-Dreh am Strand

Dieses Modelleben... ist auch nicht immer ein Zuckerschlecken. Zumindest, wenn man von Heidi Klum zu "Germany's Next Topmodel" gedrillt wird. Während die Jury-Chefin nämlich in warmem Pulli und langen Jeans Anweisungen gibt und blödelt, müssen ihre nassen Kandidatinnen im Bikini frieren. Das schaut ganz nach einem Shooting im Wasser aus.

Heidi Klum: Topmodel-Dreh am Strand

Dieses Modelleben... ist auch nicht immer ein Zuckerschlecken. Zumindest, wenn man von Heidi Klum zu "Germany's Next Topmodel" gedrillt wird. Während die Jury-Chefin nämlich in warmem Pulli und langen Jeans Anweisungen gibt und blödelt, müssen ihre nassen Kandidatinnen im Bikini frieren. Das schaut ganz nach einem Shooting im Wasser aus.

Heidi Klum: Topmodel-Dreh am Strand

Dieses Modelleben... ist auch nicht immer ein Zuckerschlecken. Zumindest, wenn man von Heidi Klum zu "Germany's Next Topmodel" gedrillt wird. Während die Jury-Chefin nämlich in warmem Pulli und langen Jeans Anweisungen gibt und blödelt, müssen ihre nassen Kandidatinnen im Bikini frieren. Das schaut ganz nach einem Shooting im Wasser aus.

Heidi Klum: Topmodel-Dreh am Strand

Dieses Modelleben... ist auch nicht immer ein Zuckerschlecken. Zumindest, wenn man von Heidi Klum zu "Germany's Next Topmodel" gedrillt wird. Während die Jury-Chefin nämlich in warmem Pulli und langen Jeans Anweisungen gibt und blödelt, müssen ihre nassen Kandidatinnen im Bikini frieren. Das schaut ganz nach einem Shooting im Wasser aus.

Heidi Klum: Topmodel-Dreh am Strand

Dieses Modelleben... ist auch nicht immer ein Zuckerschlecken. Zumindest, wenn man von Heidi Klum zu "Germany's Next Topmodel" gedrillt wird. Während die Jury-Chefin nämlich in warmem Pulli und langen Jeans Anweisungen gibt und blödelt, müssen ihre nassen Kandidatinnen im Bikini frieren. Das schaut ganz nach einem Shooting im Wasser aus.

1 / 10

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 6

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.