Ashley Judd: Scheidung von Franchitti

Ehe-Aus nach 12 Jahren

Ashley Judd: Scheidung von Franchitti

Nach zwölf Jahren Ehe gehen Hollywood- Schauspielerin Ashley Judd (44) und der schottische Rennfahrer Dario Franchitti (39) getrennte Wege. "Wir haben gemeinsam entschieden, unsere Ehe zu beenden", zitierte das Promi-Portal People.com am Dienstag aus einer Mitteilung des Paares. Sie wollten aber weiterhin mit "Liebe, Integrität und Respekt" einander verbunden bleiben. Judd und Franchitti hatten sich 2001 nach zweijähriger Verlobung in Schottland das Ja-Wort gegeben.

Erfolgreiches (Ex-)Paar
Franchitti hatte im vorigen Jahr zum dritten Mal nach 2007 und 2010 das 500-Meilen-Rennen von Indianapolis gewonnen. Judd war zuletzt 2011 an der Seite von Morgan Freeman in dem Familienfilm "Mein Freund, der Delfin" auf der Leinwand zu sehen. Sie spielte zuvor in Filmen wie "Die göttlichen Geheimnisse der Ya-Ya-Schwestern" und "High Crimes - Im Netz der Lügen" mit.

Diashow Ashley Judd: Mimikspiele als Botox-Dementi

Botox? Von wegen...

Schauspielerin Ashley Judd versucht alles, um die Beauty-OP-Gerüchte rund um ihr aufgedunsenes Gesicht aus dem Weg zu räumen. Gerade erst gab sie ein Interview für die Show "Extra" und zeigte, dass sie Mimik-mäßig noch einiges auf dem Kasten hat – dabei riskierte sie sympathische 43-Jährige den einen oder anderen unvorteilhaften Schnappschuss.

Botox? Von wegen...

Schauspielerin Ashley Judd versucht alles, um die Beauty-OP-Gerüchte rund um ihr aufgedunsenes Gesicht aus dem Weg zu räumen. Gerade erst gab sie ein Interview für die Show "Extra" und zeigte, dass sie Mimik-mäßig noch einiges auf dem Kasten hat – dabei riskierte sie sympathische 43-Jährige den einen oder anderen unvorteilhaften Schnappschuss.

Botox? Von wegen...

Schauspielerin Ashley Judd versucht alles, um die Beauty-OP-Gerüchte rund um ihr aufgedunsenes Gesicht aus dem Weg zu räumen. Gerade erst gab sie ein Interview für die Show "Extra" und zeigte, dass sie Mimik-mäßig noch einiges auf dem Kasten hat – dabei riskierte sie sympathische 43-Jährige den einen oder anderen unvorteilhaften Schnappschuss.

Botox? Von wegen...

Schauspielerin Ashley Judd versucht alles, um die Beauty-OP-Gerüchte rund um ihr aufgedunsenes Gesicht aus dem Weg zu räumen. Gerade erst gab sie ein Interview für die Show "Extra" und zeigte, dass sie Mimik-mäßig noch einiges auf dem Kasten hat – dabei riskierte sie sympathische 43-Jährige den einen oder anderen unvorteilhaften Schnappschuss.

Botox? Von wegen...

Schauspielerin Ashley Judd versucht alles, um die Beauty-OP-Gerüchte rund um ihr aufgedunsenes Gesicht aus dem Weg zu räumen. Gerade erst gab sie ein Interview für die Show "Extra" und zeigte, dass sie Mimik-mäßig noch einiges auf dem Kasten hat – dabei riskierte sie sympathische 43-Jährige den einen oder anderen unvorteilhaften Schnappschuss.

Botox? Von wegen...

Schauspielerin Ashley Judd versucht alles, um die Beauty-OP-Gerüchte rund um ihr aufgedunsenes Gesicht aus dem Weg zu räumen. Gerade erst gab sie ein Interview für die Show "Extra" und zeigte, dass sie Mimik-mäßig noch einiges auf dem Kasten hat – dabei riskierte sie sympathische 43-Jährige den einen oder anderen unvorteilhaften Schnappschuss.

Botox? Von wegen...

Schauspielerin Ashley Judd versucht alles, um die Beauty-OP-Gerüchte rund um ihr aufgedunsenes Gesicht aus dem Weg zu räumen. Gerade erst gab sie ein Interview für die Show "Extra" und zeigte, dass sie Mimik-mäßig noch einiges auf dem Kasten hat – dabei riskierte sie sympathische 43-Jährige den einen oder anderen unvorteilhaften Schnappschuss.

Botox? Von wegen...

Schauspielerin Ashley Judd versucht alles, um die Beauty-OP-Gerüchte rund um ihr aufgedunsenes Gesicht aus dem Weg zu räumen. Gerade erst gab sie ein Interview für die Show "Extra" und zeigte, dass sie Mimik-mäßig noch einiges auf dem Kasten hat – dabei riskierte sie sympathische 43-Jährige den einen oder anderen unvorteilhaften Schnappschuss.

Botox? Von wegen...

Schauspielerin Ashley Judd versucht alles, um die Beauty-OP-Gerüchte rund um ihr aufgedunsenes Gesicht aus dem Weg zu räumen. Gerade erst gab sie ein Interview für die Show "Extra" und zeigte, dass sie Mimik-mäßig noch einiges auf dem Kasten hat – dabei riskierte sie sympathische 43-Jährige den einen oder anderen unvorteilhaften Schnappschuss.

Botox? Von wegen...

Schauspielerin Ashley Judd versucht alles, um die Beauty-OP-Gerüchte rund um ihr aufgedunsenes Gesicht aus dem Weg zu räumen. Gerade erst gab sie ein Interview für die Show "Extra" und zeigte, dass sie Mimik-mäßig noch einiges auf dem Kasten hat – dabei riskierte sie sympathische 43-Jährige den einen oder anderen unvorteilhaften Schnappschuss.

Botox? Von wegen...

Schauspielerin Ashley Judd versucht alles, um die Beauty-OP-Gerüchte rund um ihr aufgedunsenes Gesicht aus dem Weg zu räumen. Gerade erst gab sie ein Interview für die Show "Extra" und zeigte, dass sie Mimik-mäßig noch einiges auf dem Kasten hat – dabei riskierte sie sympathische 43-Jährige den einen oder anderen unvorteilhaften Schnappschuss.

Botox? Von wegen...

Schauspielerin Ashley Judd versucht alles, um die Beauty-OP-Gerüchte rund um ihr aufgedunsenes Gesicht aus dem Weg zu räumen. Gerade erst gab sie ein Interview für die Show "Extra" und zeigte, dass sie Mimik-mäßig noch einiges auf dem Kasten hat – dabei riskierte sie sympathische 43-Jährige den einen oder anderen unvorteilhaften Schnappschuss.

Botox? Von wegen...

Schauspielerin Ashley Judd versucht alles, um die Beauty-OP-Gerüchte rund um ihr aufgedunsenes Gesicht aus dem Weg zu räumen. Gerade erst gab sie ein Interview für die Show "Extra" und zeigte, dass sie Mimik-mäßig noch einiges auf dem Kasten hat – dabei riskierte sie sympathische 43-Jährige den einen oder anderen unvorteilhaften Schnappschuss.

Botox? Von wegen...

Schauspielerin Ashley Judd versucht alles, um die Beauty-OP-Gerüchte rund um ihr aufgedunsenes Gesicht aus dem Weg zu räumen. Gerade erst gab sie ein Interview für die Show "Extra" und zeigte, dass sie Mimik-mäßig noch einiges auf dem Kasten hat – dabei riskierte sie sympathische 43-Jährige den einen oder anderen unvorteilhaften Schnappschuss.

Botox? Von wegen...

Schauspielerin Ashley Judd versucht alles, um die Beauty-OP-Gerüchte rund um ihr aufgedunsenes Gesicht aus dem Weg zu räumen. Gerade erst gab sie ein Interview für die Show "Extra" und zeigte, dass sie Mimik-mäßig noch einiges auf dem Kasten hat – dabei riskierte sie sympathische 43-Jährige den einen oder anderen unvorteilhaften Schnappschuss.

Botox? Von wegen...

Schauspielerin Ashley Judd versucht alles, um die Beauty-OP-Gerüchte rund um ihr aufgedunsenes Gesicht aus dem Weg zu räumen. Gerade erst gab sie ein Interview für die Show "Extra" und zeigte, dass sie Mimik-mäßig noch einiges auf dem Kasten hat – dabei riskierte sie sympathische 43-Jährige den einen oder anderen unvorteilhaften Schnappschuss.

Botox? Von wegen...

Schauspielerin Ashley Judd versucht alles, um die Beauty-OP-Gerüchte rund um ihr aufgedunsenes Gesicht aus dem Weg zu räumen. Gerade erst gab sie ein Interview für die Show "Extra" und zeigte, dass sie Mimik-mäßig noch einiges auf dem Kasten hat – dabei riskierte sie sympathische 43-Jährige den einen oder anderen unvorteilhaften Schnappschuss.

Botox? Von wegen...

Schauspielerin Ashley Judd versucht alles, um die Beauty-OP-Gerüchte rund um ihr aufgedunsenes Gesicht aus dem Weg zu räumen. Gerade erst gab sie ein Interview für die Show "Extra" und zeigte, dass sie Mimik-mäßig noch einiges auf dem Kasten hat – dabei riskierte sie sympathische 43-Jährige den einen oder anderen unvorteilhaften Schnappschuss.

Botox? Von wegen...

Schauspielerin Ashley Judd versucht alles, um die Beauty-OP-Gerüchte rund um ihr aufgedunsenes Gesicht aus dem Weg zu räumen. Gerade erst gab sie ein Interview für die Show "Extra" und zeigte, dass sie Mimik-mäßig noch einiges auf dem Kasten hat – dabei riskierte sie sympathische 43-Jährige den einen oder anderen unvorteilhaften Schnappschuss.

Botox? Von wegen...

Schauspielerin Ashley Judd versucht alles, um die Beauty-OP-Gerüchte rund um ihr aufgedunsenes Gesicht aus dem Weg zu räumen. Gerade erst gab sie ein Interview für die Show "Extra" und zeigte, dass sie Mimik-mäßig noch einiges auf dem Kasten hat – dabei riskierte sie sympathische 43-Jährige den einen oder anderen unvorteilhaften Schnappschuss.

Botox? Von wegen...

Schauspielerin Ashley Judd versucht alles, um die Beauty-OP-Gerüchte rund um ihr aufgedunsenes Gesicht aus dem Weg zu räumen. Gerade erst gab sie ein Interview für die Show "Extra" und zeigte, dass sie Mimik-mäßig noch einiges auf dem Kasten hat – dabei riskierte sie sympathische 43-Jährige den einen oder anderen unvorteilhaften Schnappschuss.

1 / 21

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.