Ausrutscher während Performance

Peinlich für Fergie

© Photo Press Service, www.photopress.at

Ausrutscher während Performance

Es ist wohl der absolute Alptraum für jeden Künstler der auf der Bühne steht und performt. Peinlicher geht’s wohl kaum: Vor einem Massenpublikum hinzufallen. Dies ist nun Fergie passiert.

Die Sängerin der Black Eyed Peas hat sich auf der Bühne "flach gelegt". Bei einem Auftritt in Kansas City passierte der 35-Jährigen das Missgeschick. In ihrem space-artigen Roboterkostüm präsentierte sie gerade den Song "Let’s Get It Started" als ihr das Unglück passierte und sie auf die Bühne knallte. Ganz schön peinlich. Doch Fergie reagierte als totaler Vollprofi: Trotz wahrscheinlich ziemlich schmerzhafter Knie sprang sie wieder auf, tat als wäre nichts geschehen und sang weiter. Eigentlich schon wieder ziemlich cool…

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 6

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.