Bobbi Kristinas Mann baute Auto-Crash

War Alkohol im Spiel?

Bobbi Kristinas Mann baute Auto-Crash

Bobbi Kristinas Ehemann Nick Gordon (25) wurden am Donnerstag im US-Bundesstaat Georgia verhaftet, nachdem er mit seinem BMW einen Crash verursachte. Wie die Daily Mail Online berichtet überschlug sich das Fahrzeug, der Lenker und die Beifahrerin, eine Freundin von Bobbi Kristina, kamen aber mit dem Schrecken davon. Die Polizei erhob den Verdacht auf Trunkenheit am Steuer und verhaftete Gordon. Bisher sind noch keine Ergebnisse des Bluttests bekannt. Unklar ist auch, ob der 25-jährige im Besitz eines gültigen Führerscheins ist.

Kein Einzelfall
Gordon hatte schon zuvor Probleme mit der Polizei. 2012 wurde er schon einmal für ein Fahrdelikt verhaftet. Nach den Drogenproblemen ihrer Eltern Whitney Houston und Bobby Brown ist es Bobbi Kristina zu wünschen, dass diese Ausreißer ihres Gattens bald der Vergangenheit angehören.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.