Sonderthema:
Bono bei Fahrradunfall verletzt

U2-Star im Pech

Bono bei Fahrradunfall verletzt

U2-Star Bono hat sich bei einem Fahrradsturz im New Yorker Central Park am Arm verletzt und muss operiert werden. Das gab die Band am Sonntagabend (Ortszeit) auf ihrer Webseite bekannt, wie der US-Sender NBC berichtete. Einzelheiten wurden nicht mitgeteilt. "Wir sind sicher, dass er bald wieder gesund wird", schrieben die Bandkollegen des 54-Jährigen weiter.

TV-Absage
Ursprünglich sollten U2 eine Woche lang in der "Tonight Show" von Jimmy Fallon auftreten, ihr Gastspiel als Studioband muss nun aber wegen der Verletzung ihres Frontmanns verschoben werden. "Wir sind einer weniger", schrieb die Band auf ihrer Homepage. Wer U2 in der Show ersetzen wird und wann sie ihre Auftritte nachholen werden, ist laut Online-Auftritt des "Rolling Stone" noch offen.

Es scheint, als habe Bono derzeit kein gutes Händchen für Transportmittel: Erst letzte Woche schrammte er nur knapp an einem Unfall vorbei - sein Flugzeug verlor im Landeanflug auf Berlin eine Heckklappe. Er kam mit dem Schrecken davon.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.