„Borat“-Star zahlt Nackt-Strafen seiner Fans

Ein Star mit Herz

„Borat“-Star zahlt Nackt-Strafen seiner Fans

Mit „Borat“ wurde der Brite Sacha Baron Cohen weltweit bekannt und erlangte Kult-Status. Seine Parodie eines kasachischen Reporters in den USA verschaffte ihm Millionen Fans rund um den Globus.

Und wie viel ihm seine Fans bedeuten, zeigte er jetzt mit einem Posting auf Facebook. Denn in Kasachstan hatten sich tschechische Touristen als Borat verkleidet und waren in Astana im freizügigen „Mankini“ unterwegs.

Die örtliche Polizei konnte über diesen Scherz nur wenig lachen. Nachdem sie auf die Wache mitkommen mussten, bekamen sie auch noch eine Strafe von umgerechnet 60 Euro aufgebrummt.

Als Cohen dies mitbekommen hat, meldete er sich auf Facebook zu Wort und machte ihnen ein verlockendes Angebot. „An meine tschechischen Kumpels, die festgenommen wurden. Schickt mir eure Daten und einen Beweis, dass ihr es wart, und ich zahle eure Strafen“.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 10

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum