Sonderthema:
Calvin Harris ist der Mann des Jahres

GQ-Awards

Calvin Harris ist der Mann des Jahres

In den letzten Monaten machte Star-DJ Calvin Harris (32) eine Schlagzeile nach der anderen – im positiven Sinne: Er soll nach der bitteren Trennung von Taylor Swift (26) wieder frisch verliebt sein.

Angeblich hat er sich Liam Hemsworths Ex-Freundin, die mexikanische Sängerin und Schauspielerin Eiza González (26), geschnappt. Aber auch beruflich läuft es bei ihm rund: Erst staubte er gemeinsam mit Rihanna für den gemeinsamen Song This Is What You Came For bei den MTV Video Music Awards ab, jetzt darf er sich auch noch über einen ganz besonderen Preis freuen – Harris wurde von GQ zum Mann des Jahres gewählt. Er bekam den Award als ­Patron Tequila Solo Artist.

Dank an den Manager

Als er auf die Bühne kam, bedankte er sich vor allem bei seinem Manager: „Vor 100 Wochen habe ich bei Marks and Spencer Simply Food gekündigt, dort musste ich Sandwiches mit Lachs belegen. Ich widme diesen Award meinem Manager Mark Gillespie, weil er ein fantastischer Mann ist.“ Ob sich Taylor Swift nun besonders ärgert? Immerhin hat sie den Mann des Jahres verlassen. Calvin Harris kann sich jedenfalls ins Fäustchen lachen.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 4

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.