Sonderthema:
Carrie Fisher sagte ihren Tod voraus

Unheimlich

Carrie Fisher sagte ihren Tod voraus

War es eine Vorahnung? Popstar James Blunt behauptet, dass Star Wars-Ikone Carrie Fisher ihren eigenen Tod vorausgesehen habe. Während er an seinem Album Back To Bedlam arbeitete, wohnte er in dem Haus der Schauspielerin und bekam einiges zu sehen.

"Zu früh"

"Sie stellte eine Kartonfigur von sich selbst als Leia vor mein Zimmer mit dem Datum ihrer Geburt und ihres Todes auf ihrer Stirn", erinnert der Sänger sich. Das genaue Todesdatum wisse er nicht mehr, so Blunt zur Sunday Times, aber es sei ungefähr zur jetzigen Zeit gewesen: "Ich dachte, es ist zu früh."

Tatsächlich starb Carrie Fisher am 27. Dezember 2016 - vor zwei Monaten - im Alter von nur 60 Jahren an den Folgen eines Herzinfarkts. James Blunt traf ihr Tod sehr. Die beiden waren enge Freunde. Sie war auch die Taufpaten seines Sohnes.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.