Cora zog aus Familienvilla aus

Nach Trennung

Cora zog aus Familienvilla aus

Es war wohl nur eine Frage der Zeit, bis Cora Schumacher ihre persönlichen Dinge aus der Familienvilla in Bergheim bei Köln holt: Am Samstag soll es nun so weit gewesen sein. Samstagabend soll laut der Bild Zeitung ein Möbelwagen vor dem Haus vorgefahren sein. Cora sei in ihrem Auto gefolgt und hätte die Türe aufgeschlossen. Nach zwei Stunden war alles verstaut und die Wagen setzte sich wieder in Bewegung. Angeblich ging es in einen benachbarten Ort, wo die Möbel ausgeladen wurden.

Ralf Schumacher war während Coras Auszugs nicht zu sehen. Der Bild Zeitung sagte er: "Das ist ihre Sache, was sie macht. Ich war Samstag auch gar nicht hier."

Ralf und Cora Schumacher waren 13 Jahre lang verheiratet, bevor sie sich letzten Herbst überraschend trennten. Die beiden haben eine Sohn.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 3

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.