Keshia Knight Pulliam

"Cosby"-Star: Schwanger & abserviert

Als Kind spielte Keshia Knight Pulliam in der Bill-Cosby-Show das süße Nesthäkchen Rudy Huxtable. Inzwischen ist die Schauspielerin 37 Jahre alt und wird bald Mama. Das gab sie erst letzte Woche bekannt. Leider wird ihr Mutterglück von einem üblen Streit mit dem Vater des Babys überschattet. Ihr Mann Ed Hartwell reichte am Dienstag die Scheidung ein - nach nur sieben Monaten Ehe.

Sie will nicht

Für Keshia ist das ein schwerer Schlag. Laut dem Internetdienst TMZ will sie keine Scheidung und findet, Paare sollten an ihren Problemen arbeiten. So wie ihre Eltern, die seit fast 40 Jahren zusammen sind.

Vaterschaftstest

Doch es kommt noch schlimmer. Ed zweifelt nämlich auch die Vaterschaft an und verlangt einen DNA-Test. "Im Moment ist das einzige, was ich will, ein Vaterschaftstest für das Baby", sagte der ehemalige Football-Spieler YBF.com.

Überrumpelt

Keshia Knight Pulliam soll laut Insidern von seinem Scheidungsantrag völlig überrumpelt worden sein. Sie beteuert, dass sie nie betrogen hat und er mit absoluter Sicherheit der Vater ihres Babys ist. Warum er das anzweifelt, kann sie sich nicht erklären.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 7

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum