DSDS-Star verletzt: Durfte Pilot fliegen?

Ermittlungen laufen

© AP

DSDS-Star verletzt: Durfte Pilot fliegen?

Gute Nachrichten: DSDS-Star Anna-Maria Zimmermann ist nach dem schrecklichen Hubschrauber-Absturz, bei dem sie schwer verletzt wurde, außer Lebensgefahr. Sie erlitt schwere innere Verletzungen und mehrfache Knochenbrüche. In einer Spezialklinik erholt die Sängerin sich jetzt. Ihr Zustand ist stabil, sie befindet sich aber nach wie vor im künstlichen Tiefschlaf. Bei vollem Bewusstsein wären ihre Schmerzen nicht zu ertragen.

Fehlte Lizenz?
Unterdessen laufen gegen den Piloten der Maschine, der ebenfalls schwer verletzt wurde, Ermittlungen wegen fahrlässiger Körperverletzung. Wie die deutsche Bild Zeitung berichtet, ist unklar, ob der Mann überhaupt die nötige Lizenz für gewerbliche Flüge besitzt. Oberstaatsanwalt Burkhard Dannewald zur Bild: "Wir müssen die Frage klären, ob der Unfall durch menschliches Versagen verursacht wurde." Dies sei aber noch kein Schuldspruch, ermittelt werde in alle Richtungen. Auch ein technischer Defekt kann als Ursache nicht ausgeschlossen werden.

Drews hatte Riesenglück
Wie bekannt wurde, hatte Sänger Jürgen Drews, der 'König von Mallorca', Riesenglück: Er entging dem Unglück nur knapp. Der Schlagerstar zu RTL: "Ich hätte daneben liegen können. Es hätte aber auch sein können, dass es mich gar nicht mehr gegeben hätte." Denn eigentlich sollte auch er in dem Hubschrauber sitzen, doch in letzter Minute sagte sein Manager den Auftritt ab. Jürgen war gerade erst aus den USA zurückgekehrt, der Terminplan einfach zu eng.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 7

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.