Das wird das Society-Jahr 2015!

Alle Highlights

Das wird das Society-Jahr 2015!

2015 wird spannend, so viel können wir jetzt schon versprechen! Das neue Jahr steht ganz im Zeichen des Eurovision Song Contest, der nach dem Sieg von Conchita Wurst endlich wieder nach Österreich zurückkehrt. Am 23. Mai findet in der Wiener Stadthalle das Finale des größten Musikwettbewerbs der Welt statt. Das Power-Trio Arabella Kiesbauer, Mirjam Weichselbraun und Alice Tumler werden ein Millionen-Publikum durch den Abend führen und Conchita wird natürlich auch ganz große Auftritte haben.

Lugners Opernball-Sorgen
Der Song Contest wird aber nur eines von vielen Society-Highlights des Jahres sein: Am 12. Februar heißt es in der Wiener Staatsoper wieder "Alles Walzer", wenn der Wiener Opernball eröffnet wird. Die Frage aller Fragen wird auch 2015 wieder lauten: Mit wem tanzt Richard Lugner an? Fix ist, dass seine neue Frau Cathy (besser bekannt unter Spatzi) ihn begleiten wird. Als ebenso sicher gilt, dass Ex-Gattin Mausi und Tochter Jackie auslassen werden. Um den Familienfrieden ist es seit Spatzi Auftauchen nicht besonders gut bestellt. Wer kommt also noch mit? Das wird er uns rechtzeitig vorher verraten: Es wird garantiert ein supertoller Star sein, der innerhalb kürzester Zeit die Nase gestrichen voll haben wird. Wie immer!

Wesentlich harmonischer wird es am Life Ball (16. Mai, Rathaus) zugehen. Denn Veranstalter Gery Keszler weiß, wie man seine Superstars bei Laune hält - und von denen wird er auch 2015 wieder einen ganzen Haufen in den Life Ball-Flieger packen, um Geld für den Kampf gegen Aids zu sammeln. Namen sind auch hier noch top secret.

Award-Reigen
Doch vor Opernball, Life Ball und Co. steht noch die "Award-Season" in Hollywood an. Im Jänner und Februar gibt es Preisverleihungen am laufenden Band. Gleich am Anfang stehen die Golden Globes (11. Jänner), einer der wichtigsten Filmpreise überhaupt. Da heißt es für uns Daumen drücken, denn Christoph Waltz ist für "Big Eyes" in der Kategorie "Bester Schauspieler in einem Musical oder einer Komödie" nominiert. Falls er tatsächlich gewinnt, kann Conchita Wurst ihm persönlich gratulieren, denn sie hat eine Einladung für das Glamour-Event.

Am 8. Februar sind die Musikstars dran, wenn die Grammys vergeben werden und am 22. Februar steht der absolute Höhepunkte der Awards-Saison an: Die Oscars!

Royales Glücksjahr
Wir dürfen uns aber nicht nur auf Galas und Bälle freuen, das neue Jahr bringt uns royalen Nachwuchs! Schon im April werden Herzogin Kate und Prinz William zum zweiten Mal Eltern. Ob es in Prinz oder eine Prinzessin wird, halten sie noch geheim. Aber die Wettquoten lassen ganz klar auf ein Mädchen hoffen.

Schweden bereitet sich ebenfalls auf eine Geburt vor: Prinzessin Madeleine erwartet ihr zweites Baby, das im Sommer zur Welt kommen soll. Vielleicht sogar in Schweden, denn sie versprach gerade erst, dass sie nach mehreren Jahren in New York nun endlich in ihre Heimat zurückkehren möchte. So bald wie möglich.

Als wären das nicht schon ausreichend Gründe zur Freude, wird das Königshaus in Stockholm 2015 auch noch zu einer Hochzeit laden: Prinz Carl Philip heiratet seine Freundin Sofia Hellqvist am 13. Juni. Was fehlt da noch? Ach ja, Kronprinzessin Victoria: Vielleicht überrascht die uns nächstes Jahr ja auch noch mit Baby-News. Ein Geschwisterchen für ihre Tochter Estelle ist jedenfalls längst überfällig.

Hochzeiten der Austro-Russinnen
Was haben Opernsängerin Anna Netrebko und Ballerina Karina Sarkissova gemeinsam? Nicht nur ihre russischen Wurzeln und den österreichischen Pass: Sie haben sich 2014 beide verlobt! Jetzt stehen bei ihnen die Hochzeiten an. Wir freuen uns schon auf die Bilder ihrer Traumhochzeiten.

Ebenfalls im Liebesglück schwelgt übrigens Michelle Hunziker, die im März zum dritten Mal Mama wird. Wahrscheinlich bastelt sie dann ganz bald an Baby Nummer vier. Denn es wird schön wieder ein Mäderl und sie wünscht sich dann auch noch einen Sohn...

Top-Konzerte
Auf Freunde der musikalischen Unterhaltung kommt ein echtes Hammerjahr zu! Am 1. Februar spielen Queen & Adam Lambert in der Wiener Stadthalle auf. Robbie Williams (oder auch einfach nur: Robbieee) steht gleich zweimal, nämlich am 21. und 22. April in Linz, auf der Bühne. Und am 15. Juni (Clam Burgarena) und 16. Juni (Stadthalle, Wien) begrüßen wir Herbert Grönemeyer.

Härte Klänge wird es beim ersten "Rock in Vienna"-Festival auf der Donauinsel geben: Von 4. bis 6. Juni bringen Metallica, Muse, Kiss und Co. die Insel zum Beben. Ein weiteres Festival-Highlight: Das "Lake Festival" von 20. bis 22. August am Schwarzlsee mit DJ-Superstars wie Avicii, Calvin Harris und Hardwell.

Noch mehr Top-Livetermine für 2015: Am 28. Jänner holt Anastacia ihr Konzert in der Halle F nach, am 14. Mai sind AC/DC in Zeltweg, am 10. Juni sorgen One Direction im Happel-Stadion für ein Kreisch-Konzert und am 11. Juli kommt Xavier Naidoo auf die Kaiserwiese.

Blockbuster
Trotz dieser Konzert-Hits sollte man sich unbedingt noch Zeit fürs Kino nehmen! Denn es laufen einige Filme an, die Sie auf keinen Fall verpassen sollten, darunter: "Fifty Shades of Grey" (ab 12. Februar), Paul Walkers letzter Film "Fast & Furious 7 (ab 2. April), "Big Eyes" mit Christoph Waltz (ab 24. April) und - ebenfalls mit Walz - "James Bond 007 - Spectre" (ab 6. November 2015). Nicht zu vergessen: "Die Tribute von Panem - Mockingjay Teil 2" (ab 20. November 2015) und der langersehnte "Star Wars VII - Das Erwachen der Macht" (ab 17. Dezember 2015).

Langweilig wird es jedenfalls nicht!

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 9

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.