David Beckham: Wechsel in den Modezirkus

"Meine Zukunft ist die Mode"

David Beckham: Wechsel in den Modezirkus

Er hat die Fußballwelt revolutioniert. Nicht mit seinen Qualitäten am Rasen (ja, er ist eh ein ganz großartiger Spieler), sondern mit seinem Mut zu mehr Stil: David Beckham (36) machte Mode und Kosmetik in dieser Welt der harten Männer salonfähig und wurde damit zur Ikone der Metrosexualität. Ihm verdanken wir es, dass auch echte Kerle offen über ihre Schönheitsgeheimnisse und ihre Lieblingscreme sprechen dürfen oder erhobenen Hauptes in der Front Row bei der New York Fashion Week sitzen können. Seine Bemühungen machen sich für David bezahlt. Das Cartoon Network kürte den feschen Kicker zum stylishsten Sportler des Jahres.

Sexy Model
Solch schöne Titel sind aber nicht der einzige Lohn. Becks zählt zu den begehrtesten männlichen Promi-Models. Seine Unterwäsche-Kampagne für Armani ist legendär. Vor allem wegen der Spekulationen, ob das enge Höschen vielleicht mit Socken ausgestopft wurde. Eine Frage, die seine Ehefrau Victoria Beckham (37) übrigens stolz und mit einem klaren 'Da ist alles echt!‘ beantwortete. David warb auch für Adidas und Motorola, zeigte seinen durchtrainierten Body auf den Titelblättern von Magazinen wie Harper’s Bazaar oder Men’s Health und verkaufte mit Vic Parfüm. Gerade wagte er den nächsten Schritt und versuchte sich als Designer. Natürlich fing David – wie er es schon während seiner Sportlerkarriere gelernt hat – klein an: Mit einer Unterwäsche-Kollektion für den schwedischen Bekleidungsriesen H&M. Dass er für die Werbeplakate persönlich vor der Kamera stand, versteht sich von selbst und begeistert seine Fans.

Diashow Harper Beckham: Unterwegs mit Daddy David

David Beckham mit seiner süßen Tochter Harper

Mit Daddy zur Fashion Week: Als Zuschauer für die Präsentation ihrer neuen Modekollektion hat sich Victoria Beckham Fans aus dem engsten Familienkreis mitgebracht - bei der Fashion Week in New York saß ihr Mann David Beckham am Sonntag in der ersten Reihe.

Nach dem Defilee tauchte dann auch das sieben Monate alte Nesthäkchen der Beckhams, Harper, hinter den Kulissen auf, das von seinem Vater getragen wurde.

David Beckham mit seiner süßen Tochter Harper

Mit Daddy zur Fashion Week: Als Zuschauer für die Präsentation ihrer neuen Modekollektion hat sich Victoria Beckham Fans aus dem engsten Familienkreis mitgebracht - bei der Fashion Week in New York saß ihr Mann David Beckham am Sonntag in der ersten Reihe.

Nach dem Defilee tauchte dann auch das sieben Monate alte Nesthäkchen der Beckhams, Harper, hinter den Kulissen auf, das von seinem Vater getragen wurde.

David Beckham mit seiner süßen Tochter Harper

Mit Daddy zur Fashion Week: Als Zuschauer für die Präsentation ihrer neuen Modekollektion hat sich Victoria Beckham Fans aus dem engsten Familienkreis mitgebracht - bei der Fashion Week in New York saß ihr Mann David Beckham am Sonntag in der ersten Reihe.

Nach dem Defilee tauchte dann auch das sieben Monate alte Nesthäkchen der Beckhams, Harper, hinter den Kulissen auf, das von seinem Vater getragen wurde.

David Beckham mit seiner süßen Tochter Harper

Mit Daddy zur Fashion Week: Als Zuschauer für die Präsentation ihrer neuen Modekollektion hat sich Victoria Beckham Fans aus dem engsten Familienkreis mitgebracht - bei der Fashion Week in New York saß ihr Mann David Beckham am Sonntag in der ersten Reihe.

Nach dem Defilee tauchte dann auch das sieben Monate alte Nesthäkchen der Beckhams, Harper, hinter den Kulissen auf, das von seinem Vater getragen wurde.

David Beckham mit seiner süßen Tochter Harper

Mit Daddy zur Fashion Week: Als Zuschauer für die Präsentation ihrer neuen Modekollektion hat sich Victoria Beckham Fans aus dem engsten Familienkreis mitgebracht - bei der Fashion Week in New York saß ihr Mann David Beckham am Sonntag in der ersten Reihe.

Nach dem Defilee tauchte dann auch das sieben Monate alte Nesthäkchen der Beckhams, Harper, hinter den Kulissen auf, das von seinem Vater getragen wurde.

David Beckham mit seiner süßen Tochter Harper

Mit Daddy zur Fashion Week: Als Zuschauer für die Präsentation ihrer neuen Modekollektion hat sich Victoria Beckham Fans aus dem engsten Familienkreis mitgebracht - bei der Fashion Week in New York saß ihr Mann David Beckham am Sonntag in der ersten Reihe.

Nach dem Defilee tauchte dann auch das sieben Monate alte Nesthäkchen der Beckhams, Harper, hinter den Kulissen auf, das von seinem Vater getragen wurde.

David Beckham mit seiner süßen Tochter Harper

Mit Daddy zur Fashion Week: Als Zuschauer für die Präsentation ihrer neuen Modekollektion hat sich Victoria Beckham Fans aus dem engsten Familienkreis mitgebracht - bei der Fashion Week in New York saß ihr Mann David Beckham am Sonntag in der ersten Reihe.

Nach dem Defilee tauchte dann auch das sieben Monate alte Nesthäkchen der Beckhams, Harper, hinter den Kulissen auf, das von seinem Vater getragen wurde.

David Beckham mit seiner süßen Tochter Harper

Mit Daddy zur Fashion Week: Als Zuschauer für die Präsentation ihrer neuen Modekollektion hat sich Victoria Beckham Fans aus dem engsten Familienkreis mitgebracht - bei der Fashion Week in New York saß ihr Mann David Beckham am Sonntag in der ersten Reihe.

Nach dem Defilee tauchte dann auch das sieben Monate alte Nesthäkchen der Beckhams, Harper, hinter den Kulissen auf, das von seinem Vater getragen wurde.

David Beckham mit seiner süßen Tochter Harper

Mit Daddy zur Fashion Week: Als Zuschauer für die Präsentation ihrer neuen Modekollektion hat sich Victoria Beckham Fans aus dem engsten Familienkreis mitgebracht - bei der Fashion Week in New York saß ihr Mann David Beckham am Sonntag in der ersten Reihe.

Nach dem Defilee tauchte dann auch das sieben Monate alte Nesthäkchen der Beckhams, Harper, hinter den Kulissen auf, das von seinem Vater getragen wurde.

David Beckham mit seiner süßen Tochter Harper

Mit Daddy zur Fashion Week: Als Zuschauer für die Präsentation ihrer neuen Modekollektion hat sich Victoria Beckham Fans aus dem engsten Familienkreis mitgebracht - bei der Fashion Week in New York saß ihr Mann David Beckham am Sonntag in der ersten Reihe.

Nach dem Defilee tauchte dann auch das sieben Monate alte Nesthäkchen der Beckhams, Harper, hinter den Kulissen auf, das von seinem Vater getragen wurde.

David Beckham mit seiner süßen Tochter Harper

Mit Daddy zur Fashion Week: Als Zuschauer für die Präsentation ihrer neuen Modekollektion hat sich Victoria Beckham Fans aus dem engsten Familienkreis mitgebracht - bei der Fashion Week in New York saß ihr Mann David Beckham am Sonntag in der ersten Reihe.

Nach dem Defilee tauchte dann auch das sieben Monate alte Nesthäkchen der Beckhams, Harper, hinter den Kulissen auf, das von seinem Vater getragen wurde.

1 / 11

Zukunftsvisionen
"Meine Fußball-Karriere wird irgendwann beendet sein“, sprach David jetzt über seine Zukunftspläne und betonte, wie wichtig ihm eine berufliche Perspektive ist. Er sieht sich künftig nicht am Spielfeldrand und schließt eine Laufbahn als Coach aus: "Das hat mich noch nie interessiert.“ Stattdessen will Beckham sich seiner neuen Leidenschaft, der Mode, widmen: "Das Entwerfen gehört dazu.“ Bis er damit so richtig loslegt, wird es aber noch dauern: Anfang 2012 verlängerte Becks seinen Vertrag bei dem kalifornischen Fußballklub LA Galaxy und unterschrieb für zwei weitere Jahre.

Bei seinem Neustart in der Modewelt kann David auf die Unterstützung seiner Frau bauen.Victoria schaffte den Sprung vom Pop-Stimmchen in die oberste Liga der Designer mit Bravour. Das macht sie zum perfekten Vorbild für den ambitionierten Newcomer, deren größter Fan er ist. Gerade saß er bei der New Yorker Modewoche in der ersten Reihe, als Posh ihre jüngste Kollektion präsentierte und schoss begeistert ein paar Erinnerungsfotos von ihren umjubelten Kreationen.

Diashow Kicker Beckham: Stylischer Basketball-Fan

Nicht ohne meine coole Mütze!

Beim Spiel der Los Angeles Clippers gegen die Lakers zeigte David Beckham, dass er nicht nur auf Fußball steht. Dabei sah er obendrein super-gut aus. Nur die Wollhaube wirkte ein wenig zu warm für den Anlass. Tja, was tut man nicht alles, wenn es der Style verlangt!

Wenigstens die Jacke zog David irgendwann aus und zeigte seine Oberarme. Das freute vor allem die eine oder andere Dame!

Nicht ohne meine coole Mütze!

Beim Spiel der Los Angeles Clippers gegen die Lakers zeigte David Beckham, dass er nicht nur auf Fußball steht. Dabei sah er obendrein super-gut aus. Nur die Wollhaube wirkte ein wenig zu warm für den Anlass. Tja, was tut man nicht alles, wenn es der Style verlangt!

Wenigstens die Jacke zog David irgendwann aus und zeigte seine Oberarme. Das freute vor allem die eine oder andere Dame!

Nicht ohne meine coole Mütze!

Beim Spiel der Los Angeles Clippers gegen die Lakers zeigte David Beckham, dass er nicht nur auf Fußball steht. Dabei sah er obendrein super-gut aus. Nur die Wollhaube wirkte ein wenig zu warm für den Anlass. Tja, was tut man nicht alles, wenn es der Style verlangt!

Wenigstens die Jacke zog David irgendwann aus und zeigte seine Oberarme. Das freute vor allem die eine oder andere Dame!

Nicht ohne meine coole Mütze!

Beim Spiel der Los Angeles Clippers gegen die Lakers zeigte David Beckham, dass er nicht nur auf Fußball steht. Dabei sah er obendrein super-gut aus. Nur die Wollhaube wirkte ein wenig zu warm für den Anlass. Tja, was tut man nicht alles, wenn es der Style verlangt!

Wenigstens die Jacke zog David irgendwann aus und zeigte seine Oberarme. Das freute vor allem die eine oder andere Dame!

Nicht ohne meine coole Mütze!

Beim Spiel der Los Angeles Clippers gegen die Lakers zeigte David Beckham, dass er nicht nur auf Fußball steht. Dabei sah er obendrein super-gut aus. Nur die Wollhaube wirkte ein wenig zu warm für den Anlass. Tja, was tut man nicht alles, wenn es der Style verlangt!

Wenigstens die Jacke zog David irgendwann aus und zeigte seine Oberarme. Das freute vor allem die eine oder andere Dame!

Nicht ohne meine coole Mütze!

Beim Spiel der Los Angeles Clippers gegen die Lakers zeigte David Beckham, dass er nicht nur auf Fußball steht. Dabei sah er obendrein super-gut aus. Nur die Wollhaube wirkte ein wenig zu warm für den Anlass. Tja, was tut man nicht alles, wenn es der Style verlangt!

Wenigstens die Jacke zog David irgendwann aus und zeigte seine Oberarme. Das freute vor allem die eine oder andere Dame!

Nicht ohne meine coole Mütze!

Beim Spiel der Los Angeles Clippers gegen die Lakers zeigte David Beckham, dass er nicht nur auf Fußball steht. Dabei sah er obendrein super-gut aus. Nur die Wollhaube wirkte ein wenig zu warm für den Anlass. Tja, was tut man nicht alles, wenn es der Style verlangt!

Wenigstens die Jacke zog David irgendwann aus und zeigte seine Oberarme. Das freute vor allem die eine oder andere Dame!

Nicht ohne meine coole Mütze!

Beim Spiel der Los Angeles Clippers gegen die Lakers zeigte David Beckham, dass er nicht nur auf Fußball steht. Dabei sah er obendrein super-gut aus. Nur die Wollhaube wirkte ein wenig zu warm für den Anlass. Tja, was tut man nicht alles, wenn es der Style verlangt!

Wenigstens die Jacke zog David irgendwann aus und zeigte seine Oberarme. Das freute vor allem die eine oder andere Dame!

Nicht ohne meine coole Mütze!

Beim Spiel der Los Angeles Clippers gegen die Lakers zeigte David Beckham, dass er nicht nur auf Fußball steht. Dabei sah er obendrein super-gut aus. Nur die Wollhaube wirkte ein wenig zu warm für den Anlass. Tja, was tut man nicht alles, wenn es der Style verlangt!

Wenigstens die Jacke zog David irgendwann aus und zeigte seine Oberarme. Das freute vor allem die eine oder andere Dame!

1 / 9

Elternfreuden
Nur Victorias Aussehen ließ alle Alarmglocken schrillen. Sie kam an ihrem großen Tag im schwarzen Kleid, blass, mit dunklen Augenringen und eingefallen Wangen. Weil sie sich auch noch beharrlich weigert zu lächeln, wirkte sie ziemlich unglücklich. "Ganz klar“, vernahm man prompt aus der Gerüchteküche, "David betrügt sie.“ Daran ist aber nichts dran, versicherte Victoria: "Ich bin nur sehr müde. Es geht mir wie jeder Frau, die Kinder hat und arbeitet. Es ist hart." Ihr süßes Töchterchen Harper (sieben Monate) schläft kaum eine Nacht durch und raubt ihr den Schlaf: "Ich bin mit Harper die ganze Zeit auf. So wie es jede Mutter tut. Das mache ich selbst. Ich würde es auch gar nicht anders haben wollen.“

Die Familie kommt bei den Beckhams an erster Stelle, vor Mode und Fußball. Nur die Liebe bleibt im Moment auf der Strecke, gab David zu: "Wir haben beide sehr volle Terminkalender und vier wunderbare Kinder, die ganz oben auf unserer Prioritätenliste stehen. Aber wir nehmen uns auch immer Zeit füreinander. Das ist wichtig. Mindestens einmal pro Woche versuchen wir, allein auszugehen. Mit dem Baby klappt das leider nicht immer.“ Das wird auch noch werden!

Mehr spannende Star-Storys finden Sie ab sofort in der neuen Ausgabe von Madonna SOCIETY.

Diashow David Beckham: Treffen mit Straßenkindern

David Beckham: Für Unicef auf den Philippinen

Fußballstar David Beckham liebt nicht nur seine eigenen Kinder über alles, er setzt sich auch für Straßenkinder ein. Auf den Philippinen war er für die Organisation UNICEF im Einsatz.

"Ich habe ein wenig Zeit mit den Kindern verbracht und mit ihnen über ihre Erfahrungen, ihre Hoffnungen und Träume gesprochen", schrieb der vierfache Vater später auf Facebook, "ich habe mich bei ihnen sofort wie Zuhause gefühlt."

David Beckham: Für Unicef auf den Philippinen

Fußballstar David Beckham liebt nicht nur seine eigenen Kinder über alles, er setzt sich auch für Straßenkinder ein. Auf den Philippinen war er für die Organisation UNICEF im Einsatz.

"Ich habe ein wenig Zeit mit den Kindern verbracht und mit ihnen über ihre Erfahrungen, ihre Hoffnungen und Träume gesprochen", schrieb der vierfache Vater später auf Facebook, "ich habe mich bei ihnen sofort wie Zuhause gefühlt."

David Beckham: Für Unicef auf den Philippinen

Fußballstar David Beckham liebt nicht nur seine eigenen Kinder über alles, er setzt sich auch für Straßenkinder ein. Auf den Philippinen war er für die Organisation UNICEF im Einsatz.

"Ich habe ein wenig Zeit mit den Kindern verbracht und mit ihnen über ihre Erfahrungen, ihre Hoffnungen und Träume gesprochen", schrieb der vierfache Vater später auf Facebook, "ich habe mich bei ihnen sofort wie Zuhause gefühlt."

David Beckham: Für Unicef auf den Philippinen

Fußballstar David Beckham liebt nicht nur seine eigenen Kinder über alles, er setzt sich auch für Straßenkinder ein. Auf den Philippinen war er für die Organisation UNICEF im Einsatz.

"Ich habe ein wenig Zeit mit den Kindern verbracht und mit ihnen über ihre Erfahrungen, ihre Hoffnungen und Träume gesprochen", schrieb der vierfache Vater später auf Facebook, "ich habe mich bei ihnen sofort wie Zuhause gefühlt."

David Beckham: Für Unicef auf den Philippinen

Fußballstar David Beckham liebt nicht nur seine eigenen Kinder über alles, er setzt sich auch für Straßenkinder ein. Auf den Philippinen war er für die Organisation UNICEF im Einsatz.

"Ich habe ein wenig Zeit mit den Kindern verbracht und mit ihnen über ihre Erfahrungen, ihre Hoffnungen und Träume gesprochen", schrieb der vierfache Vater später auf Facebook, "ich habe mich bei ihnen sofort wie Zuhause gefühlt."

David Beckham: Für Unicef auf den Philippinen

Fußballstar David Beckham liebt nicht nur seine eigenen Kinder über alles, er setzt sich auch für Straßenkinder ein. Auf den Philippinen war er für die Organisation UNICEF im Einsatz.

"Ich habe ein wenig Zeit mit den Kindern verbracht und mit ihnen über ihre Erfahrungen, ihre Hoffnungen und Träume gesprochen", schrieb der vierfache Vater später auf Facebook, "ich habe mich bei ihnen sofort wie Zuhause gefühlt."

David Beckham: Für Unicef auf den Philippinen

Fußballstar David Beckham liebt nicht nur seine eigenen Kinder über alles, er setzt sich auch für Straßenkinder ein. Auf den Philippinen war er für die Organisation UNICEF im Einsatz.

"Ich habe ein wenig Zeit mit den Kindern verbracht und mit ihnen über ihre Erfahrungen, ihre Hoffnungen und Träume gesprochen", schrieb der vierfache Vater später auf Facebook, "ich habe mich bei ihnen sofort wie Zuhause gefühlt."

1 / 7

Autor: Maria Kobetic
Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 10

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum