Alkohol: Hasselhoff wieder in Spital

Zum fünften Mal

© Getty/ FilmMagic

Alkohol: Hasselhoff wieder in Spital

Es war leider absehbar: David Hasselhoff erlitt schon wieder einen Alkohol-Rückfall. Nach einem dreitägigen Saufgelage sah Tochter Hayley (17) keinen anderen Ausweg mehr und lieferte ihren Vater in ein Krankenhaus in Los Angeles ein, so ein Insider zu RardarOnline.

Es ist (mindestens) das fünfte Mal, dass Hasselhoff wegen übermäßigen Alkoholkonsums ins Spital eingeliefert wurde. Seit Jahren kämpft er gegen die Sucht an, wird aber immer wieder rückfällig.

Töchter leiden
"Das ist eine harte Situation für die Familie", erzählt der Insider. "Die Eltern haben Probleme und verstehen sich nicht. Da wird vieles verleugnet und die Kinder leiden darunter." Kein Wunder: Nicht nur Papa David schaut gerne mal zu tief ins Glas, auch Mama Pamela Bach hat sich nicht immer im Griff. Sie wurde zu einer 90-tägigen Haftstrafe verurteilt, nachdem sie zum zweiten Mal alkoholisiert hinter dem Steuer erwischt wurde.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 3

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.