Sonderthema:

Heiße Fotos

"Harry Potter"-Star zieht blank

Fans der „Harry Potter“-Filme kennen sie natürlich. Scarlett Byrne spielte in der Kult-Reihe Pansy Parkinson von Slytherin. Besonders zum Vorschein trat sie in „Harry Potter und der Halbblutprinz“. Aber von der unscheinbaren Zauberschülerin ist mittlerweile nichts mehr übrig. Denn die 26-jährige Britin mauserte sich zur sexy Schauspielerin und lässt demnächst tief blicken.

Scarlett Byrne © HarryPotterwiki

Wie sie auf Instagram verkündete, wird sie in der März/April-Ausgabe des „Playboy“ zu sehen sein. Und sollte sich irgendwer an den Bildern sattsehen, kann er Scarlett auch noch lesen. Die Schauspielerin, die Fans auch aus „The Vampire Diaries“ kennen, durfte auch ein Essay für das Männermagazin zum Thema Feminismus schreiben.

Aber neu ist ihr der Playboy keinesfalls. Seit längerem hat sie damit zu tun, wenn auch nur indirekt. Scarlett ist nämlich mit Hugh Hefner-Sohn Cooper Hefner verlobt. Seit 2015 sind die beiden ein Paar und wollen nun den nächsten Schritt wagen. Das Familienbusiness kennt Scarlett jetzt ja.

 


Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.