Diven-Gehabe: Ist Kate Upton Job los?

Sports Illustrated

Diven-Gehabe: Ist Kate Upton Job los?

Kommenden Montag erscheint wieder die legendäre "Swimsuit-Ausgabe" von Sports Illustrated. Jetzt wird gerätselt, wer wohl das Cover zieren darf - eine absolute Ehre. Insidern zufolge könnte es diesmal sogar drei verschiedene Titelblätter geben: mit Tennis-Queen Serena Williams, Alt-Model Christie Brinkley und möglicherweise Kate Upton.

Super-Diva

Letztere gilt als Wackelkandidatin, denn mit Kate soll es jede Menge Ärger gegeben haben. Die Schauspielerin, die Sports Illustrated ihren Durchbruch zu verdanken hat, soll beim Shooting die Diva gegeben habe, berichtet PageSix. "Kate verlangte, dass sie unbedingt aufs Cover muss, wenn sie das Shooting macht. Sie hatte außerdem eine Liste von Fotografen und Stylisten, mit denen sie arbeitet", so ein Insider, "Sie war eine verdammte Diva. Sie glaubt, sie ist besser als alle andere, weil sie Schauspielerin ist."

Ob Kate Upton nun dabei ist oder nicht, wird sich wohl erst am Montag zeigen.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.