Emily Ratajkowski: Fast nackt auf GQ-Cover

Eingeölt & superheiß

Emily Ratajkowski: Fast nackt auf GQ-Cover

Ihr Name wird wahrscheinlich noch nicht jedem ein Begriff sein, aber das Gesicht und vor allem der Busen kommen einigen bestimmt bekannt vor. Beides setzte Emily Ratajkowski, die durch das heiße Blurred Lines-Video von Robin Thicke berühmt wurde, auf dem neuen Cover des Magazins GQ superheiß in Szene. Im winzigen schwarzen Höschen und den Busen nur mit einer weißen Blumenkette bedeckt, heizt das Model die männlichen Phantasien an.

Schlechte Anmachsprüche
Vor einer Lavalandschaft räkelt die Beauty ihren perfekt gebräunten, eingeölten Körper und blickt verführerisch in die Kamera. Die spärliche Bekleidung ist sie spätestens seit dem Dreh des Musikvideos gewöhnt, bei dem sie am Anfang eigentlich gar nicht mitwirken wollte. "Zuerst wollte ich es gar nicht machen. Aber jetzt mag ich es", erzählt die sexy 23-Jährige im Interview mit dem Magazin.

Nur einen Nachteil hat ihre Bekanntheit aus dem freizügigen Video: sie wird von Männern nun noch öfter mit schlechten Anmachsprüchen angebraten. "Um eine Sache bitte ich: dass die Leute, die mich treffen, nicht solche Bemerkungen machen wie 'Du bist die schönste Schlampe der Gegend'. Wenn das in einer Bar passiert, gehe ich sofort aufs Klo und verstecke mich", gesteht Emily Ratajkowski.

Diashow VIP-Party: Stars feiern die "GQ Men of the Year"

Das GQ-Magazin feiert die "Men of The Year": und die Stars lassen nicht lang auf sich warten

Anlässlich der GQ "Men of The Year"-Awards kamen zahlreiche Stars und Sternchen in die Stadt der Engel, um sich auszeichnen zu lassen oder einfach gesehen zu werden. Hollywood war dabei genauso vertreten wie auch das Musikbiz.

Das GQ-Magazin feiert die "Men of The Year": und die Stars lassen nicht lang auf sich warten

Schauspieler Matthew McConaughey kam mit seiner wunderschönen Frau, dem Model Camila Alves, zur GQ "Men of The Year"-Gala.

Das GQ-Magazin feiert die "Men of The Year": und die Stars lassen nicht lang auf sich warten

Matthew McConaughey.

Das GQ-Magazin feiert die "Men of The Year": und die Stars lassen nicht lang auf sich warten

Model Camila Alves.

Das GQ-Magazin feiert die "Men of The Year": und die Stars lassen nicht lang auf sich warten

Jaimie Alexander, bekannt aus den "Thor"-Verfilmungen, in einem sexy schulterfreien Kleid.

Das GQ-Magazin feiert die "Men of The Year": und die Stars lassen nicht lang auf sich warten

Jaimie Alexander, bekannt aus den "Thor"-Verfilmungen, in einem sexy schulterfreien Kleid.

Das GQ-Magazin feiert die "Men of The Year": und die Stars lassen nicht lang auf sich warten

"Dawsons Creek"-Hauptdarsteller James van der Beek ließ sich ebenfalls blicken.

Das GQ-Magazin feiert die "Men of The Year": und die Stars lassen nicht lang auf sich warten

Will Ferrell und Viveca Paulin.

Das GQ-Magazin feiert die "Men of The Year": und die Stars lassen nicht lang auf sich warten

Bond-Girl Bérénice Marlohe in einer schwarzen, durchsichtigen Robe.

Das GQ-Magazin feiert die "Men of The Year": und die Stars lassen nicht lang auf sich warten

Bond-Girl Bérénice Marlohe in einer schwarzen, durchsichtigen Robe.

Das GQ-Magazin feiert die "Men of The Year": und die Stars lassen nicht lang auf sich warten

"OC California"-Star Benjamin McKenzie.

Das GQ-Magazin feiert die "Men of The Year": und die Stars lassen nicht lang auf sich warten

Der sexy Gärtner aus "Desperate Housewives": Jesse Metcalfe

Das GQ-Magazin feiert die "Men of The Year": und die Stars lassen nicht lang auf sich warten

Der heimliche Star aus dem "Hangover"-Filmen: Ken Jeong.

Das GQ-Magazin feiert die "Men of The Year": und die Stars lassen nicht lang auf sich warten

Chace Crawford.

Das GQ-Magazin feiert die "Men of The Year": und die Stars lassen nicht lang auf sich warten

Chace Crawford.

Das GQ-Magazin feiert die "Men of The Year": und die Stars lassen nicht lang auf sich warten

Schauspieler Ben Barnes.

Das GQ-Magazin feiert die "Men of The Year": und die Stars lassen nicht lang auf sich warten

Musikgenie Pharrell Williams und Helen Lasichanh.

Das GQ-Magazin feiert die "Men of The Year": und die Stars lassen nicht lang auf sich warten

Dermot Mulroney.

Das GQ-Magazin feiert die "Men of The Year": und die Stars lassen nicht lang auf sich warten

Seriendarstellerin Darby Stanchfield in einem roten Traumkleid.

1 / 19

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 3

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum