Sonderthema:
Flug verpasst: Tara Reid saß an der Bar

Versoffen?

Flug verpasst: Tara Reid saß an der Bar

Das muss ihr mal einer nachmachen: Tara Reid verpasste ihren Flug. Allerdings nicht, weil sie zu spät zum Flughafen kam, sondern weil sie sich an der Bar verquatschte. Ein Augenzeuge erzählte der New York Post, dass sie mehr als nur ein Gläschen getrunken hatte: "Sie war weit über beschwipst." Immerhin: Tara trank nicht nur, sondern aß auch etwas. Sie teilte sich mit einem anderen Besucher der Flughafen-Bar ein Eier-Sandwich.

"Extrem müde"

Das Management der Schauspielerin scheint um Schadensbegrenzung bemüht. "Sie war vom Dreh erschöpft. Sie verpasste ihren Flug und nahm den nächsten. Sie war nicht beschwipst, sondern extrem müde vom Filmen." Warum sie dann an der Bar - dem Jack Duggan's Pub - saß, konnte ihre Sprecher offenbar nicht erklären. 

Tara Reid (40) stand gerade für den Film Worthless in Philadelphia vor der Kamera und war auf dem Weg zurück nach Los Angeles, als sie an der Bar hängenblieb. 

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 4

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.