GNTM-Kim: Drama wegen Nippelblitzer

Zusammenbruch

GNTM-Kim: Drama wegen Nippelblitzer

Auf dieses Mega-Drama hat man bei Germany's Next Topmodel schon gewartet. Kandidatin Kim brach in einen Heulkrampf aus, aber nicht etwa, weil die Jury sie gemein kritisiert hatte, sie beim Fotoshooting schlecht war oder eine gute Freundin die Show verlassen musste. Übers Telefon erfuhr die Blondine von ihrem Freund, dass sie oben ohne in der Bild-Zeitung gelandet ist. Die Aufregung war perfekt.

Am Boden zerstört
Während ihr Freund Alex in der Umstyling-Folge noch ganz schockiert über Kims Kurzhaarschnitt war, machte es ihm nichts aus, seine Liebste so entblößt im Internet zu sehen. Im Gegenteil! Er schien sich richtig zu freuen und sogar ein bisschen stolz zu sein. "Mir geht's fantastisch, richtig geil. Ganz kurz: Du kennst ja James Bond. Und James Bond hat ja das Bond-Girl. Weißt du, was ich habe, Schatz? Ich habe das BILD-Girl", erzählt er ihr.

Mitgefühl
Als Kim nachfragt, ob sie nackt abgelichtet wurde und ihr Freund mit Ja antwortet, heult sie drauf los. Auch durch seine beruhigenden Worte "Baby, alles gut" und "Schatz, das ist schon 1000-fach auf Modenschauen passiert" kann sich Kim nicht mehr einkriegen und legt weinend auf. Wenigstens haben ihre Konkurrentinnen Mitleid mit ihr. "Das geht gar nicht - die ganze Welt sieht deine Titten", fühlt Fata mit.

Heidi Klum sieht dieses Drama jedoch gelassen. "Sowas kann immer mal passieren. Ich kann Kim absolut verstehen. Sie ist Anfängerin, sie hat noch nicht viel erlebt in diesem Model-Business. Für so ein junges Mädchen ist das natürlich Neuland", sagt die Model-Mama der Bild-Zeitung.

Camilla ist raus
Rausgeflogen ist diesmal übrigens Camilla, die sich drei Folgen vorher bei einem Sturz in extrem hohen Heels den Zeh brach.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.