Sonderthema:
GNTM: Rauswurf nach Drogenskandal?

Wilde Gerüchte

GNTM: Rauswurf nach Drogenskandal?

"Sowas haben wir in zehn Staffeln noch nie gehabt. Das ist auch wirklich 'ne Nummer größer", sagt Heidi Klum in der Vorschau zur nächsten Folge von Germany's Next Topmodel, in der es scheinbar zum großen Eklat bei einem der Mädchen kommt. "Wir sind natürlich verantwortlich für euch alle und deswegen mussten wir eine Entscheidung treffen. Und wir denken, dass es besser ist, wenn sie die Show verlässt", scheint die Model-Mama eine der Kandidaten noch vor der Entscheidungsshow rauszuwerfen.

Gerüchte
Was genau passiert ist, wird natürlich erst heute (31. März) aufgelöst, doch die Fans spekulieren bereits, welches Nachwuchsmodel es trifft und was sie angestellt hat. Dabei taucht immer wieder Julia Wulfs Name auf - ihr wird Drogenkonsum unterstellt, wegen dem sie die Sendung nun verlassen muss. Auf ihrem Instagram-Account finden sich immer wieder Fotos, auf denen sie sich gerade eine verdächtig aussehende Zigarette dreht.

Stellungnahme
Die wilden Gerüchte sind natürlich auch Julia nicht verborgen geblieben. Auf Facebook stellt sie klar: "Alles, was ihr hier spekuliert, stimmt nicht! Ich weiß ja, was nächste Woche passiert und das hat absolut gar nichts mit Drogen zu tun. Die Presse ist nicht dumm, die wissen, wie sie ihre Klicks bekommen. Sowas kann mir das Leben ruinieren. Sowas nennt sich Rufmord".

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.