29. April 2016 09:18
Die letzten Sechs
GNTM: Sie sind im Halbfinale
Die Models wurden allerdings zur Nebensache. Honey stahl die Show.
GNTM: Sie sind im Halbfinale
© oe24

Das große Finale rückt immer näher. Schon in zwei Wochen wird auf Mallorca Germany's Next Topmodel gekürt. Bis dahin muss natürlich noch weise ausgesiebt werden, doch die Halbfinalistinnen stehen nun fest. Kim, Fata, Taynara, Jasmin, Lara und Elena C. haben es geschafft. Für Elena Kilb ist die Reise leider vorbei.

Er war der Star
Die Nachwuchsmodels und sogar Heidi Klum wurde in der letzten Folge allerdings zu Nebensache, denn einer stahl allen die Show: Alexander 'Honey' Keen, der (seit neuestem Ex-) Freund von Kim Hnizdo. Schon als er vergangene Woche zu seiner Liebsten nach Los Angeles reiste, war klar, dass uns nichts Gutes (dafür umso mehr Unterhaltsames) erwartet. Und so war es schließlich auch - teils wahrscheinlich auch dank des guten Zusammenschnitts der Produzenten.

Kamerageil
Honey drängte sich in die Kamera, lieferte zahlreiche Macho-Sprüche und konnte sich auch viele oben ohne Liegestütze nicht verkneifen. Die Einzige, die trotz allem noch immer von ihm begeistert war, war Kim. Aber auch ihr platzte der Kragen, als er lautstark den Mixer anmachte, als sie gerade in die Kamera sprach. "Lass das mal bitte mit dem Mixer - das stört", blaffte sie ihn an.

Fremdschäm-Moment
Der peinlichste Moment war allerdings, als der 33-Jährige beim Coaching für ein Fotoshooting Elena K.s Mama gute Tipps geben wollte. "Du guckst jetzt cool und sexy. Mach die Lippen feucht, denk an deinen Mann. Wie du ihn verführen könntest", riet er ihr. Warum Kim ihn abservierte, kann man nur allzu gut nachvollziehen.