Sonderthema:
GNTM: Siegerin liegt im Krankenhaus

Sorge um Heidis Topmodel

GNTM: Siegerin liegt im Krankenhaus

Große Sorge um Stefanie Giesinger (18), Gewinnerin von "Germany's Next Topmodel" im Jahr 2014. Sie teilte mit ihren 900.000 Facebook-Fans ein Foto, das sie blass in einem Krankenbett zeigt. Dazu schrieb sie: "Ich bin so dankbar, dass ich so viele tolle Menschen um mich herum habe. Bitte schätzt euer Leben, schätzt Familie und Freunde!" Günther Klum, Heidi Klums Vater und Chef von "One Eins"-Management" will gegenüber BILD nichts zum Zustand seines Topmodels sagen. "Das ist sehr sensibel."

Schon während der Show schockte Stefanie mit dem Geständnis, dass sie unheilbar krank ist. In BILD erklärte sie: "Es ist egal, wie lange ich lebe. Es ist wichtig, WIE ich lebe. Ich wäre als Kind beinahe gestorben. Niemand glaubte mir, dass ich schrecklich dünn bin, weil ich krank bin. Die Ärzte glaubten, ich sei magersüchtig. Bis endlich der Grund gefunden wurde. Ich leide unter so genannten Wandergedärmen. Mit 13 wurde ich dann acht Stunden operiert. Heute weiß ich, wie wertvoll das Leben ist. Ich genieße jeden Tag, jede Stunde, jede Minute. All das hier ist ein Geschenk des Himmels."

Jetzt liegt Stefanie wieder im Krankenhaus, sieht blass, abgekämpft und sehr schmal aus. Wir wünschen gute Besserung.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.