Sonderthema:
Game-of-Thrones-Star dreht jetzt Pornos

Rollenwechsel

Game-of-Thrones-Star dreht jetzt Pornos

Ella Hughes (22) ist eigentlich Studentin. Die bildschöne Rothaarige studierte Recht. Weil als Studentin aber das Geld knapp ist, besserte sie mit einer Rolle als Prostituierte in der sechsten Staffel der Kult-Serie "Game of Thrones" ihre Haushaltskasse auf.

 

 

@babestationtv #selfie ????

Ein Beitrag geteilt von Ella Hughes ???? (@hughesthatgurl) am

 

Dabei scheint die Britin auf den Geschmack gekommen sein, denn sie unterbricht ihr Studium und dreht stattdessen Porno, berichtet die "Daily Mail". Zudem jobbt sie als Webcam-Girl und verkauft ihre getragene Unterwäsche.

 

 

Shooting in #Marbella bikini from @heraltereg0

Ein Beitrag geteilt von Ella Hughes ???? (@hughesthatgurl) am

 

Dabei verriet sie der BBC in einem Interview, dass sie sich früher hässlich und übergewichtig fand. Erst "Game of Thrones" habe ihr die Angst genommen und sie viel selbstbewusster gemacht. Ihre Zukunftspläne hat sie - zumindest derzeit - auch geändert. Statt eine Anwaltsrobe anzulegen, will sie ihre Kleidung weiterhin ablegen und sogar eine eigene Porno-Produktionsfirma gründen.

 

 

Snap. Snap ????????

Ein Beitrag geteilt von Ella Hughes ???? (@hughesthatgurl) am

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.