George Michael starb an Herzleiden

Natürliche Todesursache

George Michael starb an Herzleiden

Popstar George Michael starb eines natürlichen Todes: Ursache für sein Ableben im Alter von 53 Jahren war eine Herzerkrankung sowie eine Fettleber, teilte Gerichtsmediziner Darren Salter am Dienstag in Oxfordshire mit: "Die Untersuchung zum Tod von George Michael ist damit abgeschlossen."

Der Sänger ("Last Christmas") war zu Weihnachten vergangenen Jahres leblos in seinem Anwesen in Goring-on-Thames in Oxfordshire, etwa 90 Kilometer von London entfernt, entdeckt worden. Zu seinen größten Hits zählen Lieder wie "Freedom", "Faith" oder "Jesus To A Child".

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 8

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum