George wollte ein Baby

Letzter Wunsch

George wollte ein Baby

„Eine Familie war sein großer Traum. 2017 wollte er adoptieren oder eine Leihmutter engagieren.“ Im Daily Star verrät ein Insider den größten Wunsch des zu Weihnachten verstorbenen Superstars George Michael (†53). „Er wollte unbedingt Vater werden und mit seinem Partner Fadi eine Familie gründen.“

Hilfe von Elton. Die Tipps für das Prozedere holte sich Michael übrigens bei Elton John, der ja seine Söhne Zachary (6) und Elijah (3) von einer Leihmutter austragen ließ. Auch mit Ex-Spice-Girl Geri Horner sprach George noch kurz vor seinem Tod über die Familienplanung. „Die Vaterschaft stand für das Jahr 2017 ganz oben auf seiner To-do-Liste. Ohne Familie fühlte er sich nicht vollständig.“

Begräbnis. Obwohl der erste Obduktionsbericht kein klares Ergebnis brachte („Ungeklärt, aber nicht verdächtig.“), soll George noch diese Woche am Londoner Highgate-Friedhof beigesetzt werden.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 10

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum