Helene Fischer im Doppelpack

Schnee-Königin

Helene Fischer im Doppelpack

2.700 Athleten aus 107 Nationen, 15.000 Fans im Planai-Stadion und 100 Millionen TV-Zuseher weltweit. Nach 24 Jahren kehren am 18. März die von Arnold Schwarzenegger geförderten Special Olympics wieder in die Steiermark zurück. Doch nicht der Sport alleine sorgt bei den Fans für viel Freude. Die Wettkämpfe können nämlich mit einer musikalischen Sensation aufwarten: Neben Alaba-Schwester Rose und US-Popper Jason Mraz (I’m Yours) rockt auch Helene Fischer (32) Schladming. Bei der Eröffnungsfeier plant die Schlager-Queen nach einer Rede von Charlène von Monaco nicht nur ein bombastisches Hit-Medley rund um Atemlos durch die Nacht sondern, als Weltpremiere, sogar einen brandneuen Song.

Tipps
Dazu übernimmt Helene unter dem Motto „Heartbeat for the world“ auch gleich die Moderation. Die Tipps dafür holt sie sich wohl von ihrem Lover Florian Silbereisen.

Weil der Ansturm auf die Eröffnungs-Zeremonie so groß ist, wurde jetzt sogar eine Zusatztribüne gebaut, damit 4.000 weitere Fans dabei sein können. Als weiteres Highlight wird Musical-Star Anna Maria Kaufmann die Europahymne singen.

Duett
Auch das Finale der Special Olympics wird zur Fischer-Show: Am 24. März rockt sie mit Andreas Gabalier im Grazer Stadion. Und weil sich die beiden gut kennen, wäre auch ein Duett nicht ausgeschlossen.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.