Jackson Oma als Vormund für Enkel bestätigt

Nach Familienstreit

Jackson Oma als Vormund für Enkel bestätigt

Ein Richter in Los Angeles hat die Mutter von Popstar Michael Jackson als Vormund für ihre drei Enkel bestätigt. Katherine Jackson leiste "wunderbare Arbeit", bescheinigte Richter Mitchell Beckloff nach einem Bericht der Los Angeles Times der 82-Jährigen am Donnerstag.

Bleibt Vormund
Nach einem bitteren Familienstreit hatte Beckloff in der vorigen Woche TJ Jackson (34), einen Cousin von Prince (15), Paris (14) und Blanket (10), vorübergehend als Vormund eingesetzt. Der Sohn von Michaels Bruder Tito, der den Kindern eng verbunden ist, soll sich mit Katherine zukünftig die Aufgaben teilen.

Diashow Jackson-Kids setzten Michael Denkmal

Für immer verewigt...

Popstar Michael Jackson ist von seinen drei Kindern vor dem Grauman's Chinese Theatre in Hollywood mit Hand- und Fußabdrücken verewigt worden. Prince (14), Paris (13) und Blanket (9) drückten am Donnerstag die berühmten Tanzschuhe und einen paillettenbesetzten Handschuh des Popstars in den feuchten Zement auf dem Vorplatz des historischen Kinos auf dem Hollywood Boulevard. Alle drei ließen auch die eigenen Handabdrücke zurück. Einer der Star-Gäste war Justin Bieber, von dem Paris Jackson übrigens ein Riesen-Fan ist.

Für immer verewigt...

Popstar Michael Jackson ist von seinen drei Kindern vor dem Grauman's Chinese Theatre in Hollywood mit Hand- und Fußabdrücken verewigt worden. Prince (14), Paris (13) und Blanket (9) drückten am Donnerstag die berühmten Tanzschuhe und einen paillettenbesetzten Handschuh des Popstars in den feuchten Zement auf dem Vorplatz des historischen Kinos auf dem Hollywood Boulevard. Alle drei ließen auch die eigenen Handabdrücke zurück. Einer der Star-Gäste war Justin Bieber, von dem Paris Jackson übrigens ein Riesen-Fan ist.

Für immer verewigt...

Popstar Michael Jackson ist von seinen drei Kindern vor dem Grauman's Chinese Theatre in Hollywood mit Hand- und Fußabdrücken verewigt worden. Prince (14), Paris (13) und Blanket (9) drückten am Donnerstag die berühmten Tanzschuhe und einen paillettenbesetzten Handschuh des Popstars in den feuchten Zement auf dem Vorplatz des historischen Kinos auf dem Hollywood Boulevard. Alle drei ließen auch die eigenen Handabdrücke zurück. Einer der Star-Gäste war Justin Bieber, von dem Paris Jackson übrigens ein Riesen-Fan ist.

Für immer verewigt...

Popstar Michael Jackson ist von seinen drei Kindern vor dem Grauman's Chinese Theatre in Hollywood mit Hand- und Fußabdrücken verewigt worden. Prince (14), Paris (13) und Blanket (9) drückten am Donnerstag die berühmten Tanzschuhe und einen paillettenbesetzten Handschuh des Popstars in den feuchten Zement auf dem Vorplatz des historischen Kinos auf dem Hollywood Boulevard. Alle drei ließen auch die eigenen Handabdrücke zurück. Einer der Star-Gäste war Justin Bieber, von dem Paris Jackson übrigens ein Riesen-Fan ist.

Für immer verewigt...

Popstar Michael Jackson ist von seinen drei Kindern vor dem Grauman's Chinese Theatre in Hollywood mit Hand- und Fußabdrücken verewigt worden. Prince (14), Paris (13) und Blanket (9) drückten am Donnerstag die berühmten Tanzschuhe und einen paillettenbesetzten Handschuh des Popstars in den feuchten Zement auf dem Vorplatz des historischen Kinos auf dem Hollywood Boulevard. Alle drei ließen auch die eigenen Handabdrücke zurück. Einer der Star-Gäste war Justin Bieber, von dem Paris Jackson übrigens ein Riesen-Fan ist.

Für immer verewigt...

Popstar Michael Jackson ist von seinen drei Kindern vor dem Grauman's Chinese Theatre in Hollywood mit Hand- und Fußabdrücken verewigt worden. Prince (14), Paris (13) und Blanket (9) drückten am Donnerstag die berühmten Tanzschuhe und einen paillettenbesetzten Handschuh des Popstars in den feuchten Zement auf dem Vorplatz des historischen Kinos auf dem Hollywood Boulevard. Alle drei ließen auch die eigenen Handabdrücke zurück. Einer der Star-Gäste war Justin Bieber, von dem Paris Jackson übrigens ein Riesen-Fan ist.

Für immer verewigt...

Popstar Michael Jackson ist von seinen drei Kindern vor dem Grauman's Chinese Theatre in Hollywood mit Hand- und Fußabdrücken verewigt worden. Prince (14), Paris (13) und Blanket (9) drückten am Donnerstag die berühmten Tanzschuhe und einen paillettenbesetzten Handschuh des Popstars in den feuchten Zement auf dem Vorplatz des historischen Kinos auf dem Hollywood Boulevard. Alle drei ließen auch die eigenen Handabdrücke zurück. Einer der Star-Gäste war Justin Bieber, von dem Paris Jackson übrigens ein Riesen-Fan ist.

Für immer verewigt...

Popstar Michael Jackson ist von seinen drei Kindern vor dem Grauman's Chinese Theatre in Hollywood mit Hand- und Fußabdrücken verewigt worden. Prince (14), Paris (13) und Blanket (9) drückten am Donnerstag die berühmten Tanzschuhe und einen paillettenbesetzten Handschuh des Popstars in den feuchten Zement auf dem Vorplatz des historischen Kinos auf dem Hollywood Boulevard. Alle drei ließen auch die eigenen Handabdrücke zurück. Einer der Star-Gäste war Justin Bieber, von dem Paris Jackson übrigens ein Riesen-Fan ist.

Für immer verewigt...

Popstar Michael Jackson ist von seinen drei Kindern vor dem Grauman's Chinese Theatre in Hollywood mit Hand- und Fußabdrücken verewigt worden. Prince (14), Paris (13) und Blanket (9) drückten am Donnerstag die berühmten Tanzschuhe und einen paillettenbesetzten Handschuh des Popstars in den feuchten Zement auf dem Vorplatz des historischen Kinos auf dem Hollywood Boulevard. Alle drei ließen auch die eigenen Handabdrücke zurück. Einer der Star-Gäste war Justin Bieber, von dem Paris Jackson übrigens ein Riesen-Fan ist.

Für immer verewigt...

Popstar Michael Jackson ist von seinen drei Kindern vor dem Grauman's Chinese Theatre in Hollywood mit Hand- und Fußabdrücken verewigt worden. Prince (14), Paris (13) und Blanket (9) drückten am Donnerstag die berühmten Tanzschuhe und einen paillettenbesetzten Handschuh des Popstars in den feuchten Zement auf dem Vorplatz des historischen Kinos auf dem Hollywood Boulevard. Alle drei ließen auch die eigenen Handabdrücke zurück. Einer der Star-Gäste war Justin Bieber, von dem Paris Jackson übrigens ein Riesen-Fan ist.

Für immer verewigt...

Popstar Michael Jackson ist von seinen drei Kindern vor dem Grauman's Chinese Theatre in Hollywood mit Hand- und Fußabdrücken verewigt worden. Prince (14), Paris (13) und Blanket (9) drückten am Donnerstag die berühmten Tanzschuhe und einen paillettenbesetzten Handschuh des Popstars in den feuchten Zement auf dem Vorplatz des historischen Kinos auf dem Hollywood Boulevard. Alle drei ließen auch die eigenen Handabdrücke zurück. Einer der Star-Gäste war Justin Bieber, von dem Paris Jackson übrigens ein Riesen-Fan ist.

Für immer verewigt...

Popstar Michael Jackson ist von seinen drei Kindern vor dem Grauman's Chinese Theatre in Hollywood mit Hand- und Fußabdrücken verewigt worden. Prince (14), Paris (13) und Blanket (9) drückten am Donnerstag die berühmten Tanzschuhe und einen paillettenbesetzten Handschuh des Popstars in den feuchten Zement auf dem Vorplatz des historischen Kinos auf dem Hollywood Boulevard. Alle drei ließen auch die eigenen Handabdrücke zurück. Einer der Star-Gäste war Justin Bieber, von dem Paris Jackson übrigens ein Riesen-Fan ist.

Für immer verewigt...

Popstar Michael Jackson ist von seinen drei Kindern vor dem Grauman's Chinese Theatre in Hollywood mit Hand- und Fußabdrücken verewigt worden. Prince (14), Paris (13) und Blanket (9) drückten am Donnerstag die berühmten Tanzschuhe und einen paillettenbesetzten Handschuh des Popstars in den feuchten Zement auf dem Vorplatz des historischen Kinos auf dem Hollywood Boulevard. Alle drei ließen auch die eigenen Handabdrücke zurück. Einer der Star-Gäste war Justin Bieber, von dem Paris Jackson übrigens ein Riesen-Fan ist.

Für immer verewigt...

Popstar Michael Jackson ist von seinen drei Kindern vor dem Grauman's Chinese Theatre in Hollywood mit Hand- und Fußabdrücken verewigt worden. Prince (14), Paris (13) und Blanket (9) drückten am Donnerstag die berühmten Tanzschuhe und einen paillettenbesetzten Handschuh des Popstars in den feuchten Zement auf dem Vorplatz des historischen Kinos auf dem Hollywood Boulevard. Alle drei ließen auch die eigenen Handabdrücke zurück. Einer der Star-Gäste war Justin Bieber, von dem Paris Jackson übrigens ein Riesen-Fan ist.

Für immer verewigt...

Popstar Michael Jackson ist von seinen drei Kindern vor dem Grauman's Chinese Theatre in Hollywood mit Hand- und Fußabdrücken verewigt worden. Prince (14), Paris (13) und Blanket (9) drückten am Donnerstag die berühmten Tanzschuhe und einen paillettenbesetzten Handschuh des Popstars in den feuchten Zement auf dem Vorplatz des historischen Kinos auf dem Hollywood Boulevard. Alle drei ließen auch die eigenen Handabdrücke zurück. Einer der Star-Gäste war Justin Bieber, von dem Paris Jackson übrigens ein Riesen-Fan ist.

Für immer verewigt...

Popstar Michael Jackson ist von seinen drei Kindern vor dem Grauman's Chinese Theatre in Hollywood mit Hand- und Fußabdrücken verewigt worden. Prince (14), Paris (13) und Blanket (9) drückten am Donnerstag die berühmten Tanzschuhe und einen paillettenbesetzten Handschuh des Popstars in den feuchten Zement auf dem Vorplatz des historischen Kinos auf dem Hollywood Boulevard. Alle drei ließen auch die eigenen Handabdrücke zurück. Einer der Star-Gäste war Justin Bieber, von dem Paris Jackson übrigens ein Riesen-Fan ist.

Für immer verewigt...

Popstar Michael Jackson ist von seinen drei Kindern vor dem Grauman's Chinese Theatre in Hollywood mit Hand- und Fußabdrücken verewigt worden. Prince (14), Paris (13) und Blanket (9) drückten am Donnerstag die berühmten Tanzschuhe und einen paillettenbesetzten Handschuh des Popstars in den feuchten Zement auf dem Vorplatz des historischen Kinos auf dem Hollywood Boulevard. Alle drei ließen auch die eigenen Handabdrücke zurück. Einer der Star-Gäste war Justin Bieber, von dem Paris Jackson übrigens ein Riesen-Fan ist.

Für immer verewigt...

Popstar Michael Jackson ist von seinen drei Kindern vor dem Grauman's Chinese Theatre in Hollywood mit Hand- und Fußabdrücken verewigt worden. Prince (14), Paris (13) und Blanket (9) drückten am Donnerstag die berühmten Tanzschuhe und einen paillettenbesetzten Handschuh des Popstars in den feuchten Zement auf dem Vorplatz des historischen Kinos auf dem Hollywood Boulevard. Alle drei ließen auch die eigenen Handabdrücke zurück. Einer der Star-Gäste war Justin Bieber, von dem Paris Jackson übrigens ein Riesen-Fan ist.

1 / 18

Eine Untersuchung des Falls hätte gezeigt, dass die Kinder ihre Großmutter "sehr lieben" und bestens von ihr versorgt werden, sagte Beckloff bei der Anhörung am Donnerstag.

Familien-Fehde
Ein heftiger Familiendisput hatte tagelang für Schlagzeilen gesorgt. Die Geschwister des 2009 gestorbenen "King of Pop" hatten den Rücktritt der Nachlassverwalter gefordert und ihre Mutter von Kalifornien nach Arizona mitgenommen, ohne Hinweis an die von ihr betreuten Enkel Prince, Paris und Blanket. Nach dem Testament von Michael Jackson wurde sein Vermögen unter der Mutter, seinen drei Kindern und wohltätigen Organisationen aufgeteilt. Die Geschwister gingen leer aus. Die Vormundschaft für seine Kinder hatte Michael Jackson seiner Mutter übertragen.

Diashow Janet Jackson: Grusel-Auftritt bei amfAR-Gala

Grusel-Auftritt

Bei der amfAR-Gala in Cannes sorgte Janet Jackson gleich mit zwei Mode-Pannen für Aufsehen: Nicht nur, dass der Ausschnitt ihres Kleides ein ziemlich schiefes Grusel-Dekolleté entblößte, obendrein war das Puder im Gesicht der Sängerin viel zu hell - kein besonders schöner Anblick!


Grusel-Auftritt

Bei der amfAR-Gala in Cannes sorgte Janet Jackson gleich mit zwei Mode-Pannen für Aufsehen: Nicht nur, dass der Ausschnitt ihres Kleides ein ziemlich schiefes Grusel-Dekolleté entblößte, obendrein war das Puder im Gesicht der Sängerin viel zu hell - kein besonders schöner Anblick!


Grusel-Auftritt

Bei der amfAR-Gala in Cannes sorgte Janet Jackson gleich mit zwei Mode-Pannen für Aufsehen: Nicht nur, dass der Ausschnitt ihres Kleides ein ziemlich schiefes Grusel-Dekolleté entblößte, obendrein war das Puder im Gesicht der Sängerin viel zu hell - kein besonders schöner Anblick!


Grusel-Auftritt

Bei der amfAR-Gala in Cannes sorgte Janet Jackson gleich mit zwei Mode-Pannen für Aufsehen: Nicht nur, dass der Ausschnitt ihres Kleides ein ziemlich schiefes Grusel-Dekolleté entblößte, obendrein war das Puder im Gesicht der Sängerin viel zu hell - kein besonders schöner Anblick!


Grusel-Auftritt

Bei der amfAR-Gala in Cannes sorgte Janet Jackson gleich mit zwei Mode-Pannen für Aufsehen: Nicht nur, dass der Ausschnitt ihres Kleides ein ziemlich schiefes Grusel-Dekolleté entblößte, obendrein war das Puder im Gesicht der Sängerin viel zu hell - kein besonders schöner Anblick!


Grusel-Auftritt

Bei der amfAR-Gala in Cannes sorgte Janet Jackson gleich mit zwei Mode-Pannen für Aufsehen: Nicht nur, dass der Ausschnitt ihres Kleides ein ziemlich schiefes Grusel-Dekolleté entblößte, obendrein war das Puder im Gesicht der Sängerin viel zu hell - kein besonders schöner Anblick!


Grusel-Auftritt

Bei der amfAR-Gala in Cannes sorgte Janet Jackson gleich mit zwei Mode-Pannen für Aufsehen: Nicht nur, dass der Ausschnitt ihres Kleides ein ziemlich schiefes Grusel-Dekolleté entblößte, obendrein war das Puder im Gesicht der Sängerin viel zu hell - kein besonders schöner Anblick!


Grusel-Auftritt

Bei der amfAR-Gala in Cannes sorgte Janet Jackson gleich mit zwei Mode-Pannen für Aufsehen: Nicht nur, dass der Ausschnitt ihres Kleides ein ziemlich schiefes Grusel-Dekolleté entblößte, obendrein war das Puder im Gesicht der Sängerin viel zu hell - kein besonders schöner Anblick!


Grusel-Auftritt

Bei der amfAR-Gala in Cannes sorgte Janet Jackson gleich mit zwei Mode-Pannen für Aufsehen: Nicht nur, dass der Ausschnitt ihres Kleides ein ziemlich schiefes Grusel-Dekolleté entblößte, obendrein war das Puder im Gesicht der Sängerin viel zu hell - kein besonders schöner Anblick!


Grusel-Auftritt

Bei der amfAR-Gala in Cannes sorgte Janet Jackson gleich mit zwei Mode-Pannen für Aufsehen: Nicht nur, dass der Ausschnitt ihres Kleides ein ziemlich schiefes Grusel-Dekolleté entblößte, obendrein war das Puder im Gesicht der Sängerin viel zu hell - kein besonders schöner Anblick!


Grusel-Auftritt

Bei der amfAR-Gala in Cannes sorgte Janet Jackson gleich mit zwei Mode-Pannen für Aufsehen: Nicht nur, dass der Ausschnitt ihres Kleides ein ziemlich schiefes Grusel-Dekolleté entblößte, obendrein war das Puder im Gesicht der Sängerin viel zu hell - kein besonders schöner Anblick!


Grusel-Auftritt

Bei der amfAR-Gala in Cannes sorgte Janet Jackson gleich mit zwei Mode-Pannen für Aufsehen: Nicht nur, dass der Ausschnitt ihres Kleides ein ziemlich schiefes Grusel-Dekolleté entblößte, obendrein war das Puder im Gesicht der Sängerin viel zu hell - kein besonders schöner Anblick!


Grusel-Auftritt

Bei der amfAR-Gala in Cannes sorgte Janet Jackson gleich mit zwei Mode-Pannen für Aufsehen: Nicht nur, dass der Ausschnitt ihres Kleides ein ziemlich schiefes Grusel-Dekolleté entblößte, obendrein war das Puder im Gesicht der Sängerin viel zu hell - kein besonders schöner Anblick!


Grusel-Auftritt

Bei der amfAR-Gala in Cannes sorgte Janet Jackson gleich mit zwei Mode-Pannen für Aufsehen: Nicht nur, dass der Ausschnitt ihres Kleides ein ziemlich schiefes Grusel-Dekolleté entblößte, obendrein war das Puder im Gesicht der Sängerin viel zu hell - kein besonders schöner Anblick!


Grusel-Auftritt

Bei der amfAR-Gala in Cannes sorgte Janet Jackson gleich mit zwei Mode-Pannen für Aufsehen: Nicht nur, dass der Ausschnitt ihres Kleides ein ziemlich schiefes Grusel-Dekolleté entblößte, obendrein war das Puder im Gesicht der Sängerin viel zu hell - kein besonders schöner Anblick!


Grusel-Auftritt

Bei der amfAR-Gala in Cannes sorgte Janet Jackson gleich mit zwei Mode-Pannen für Aufsehen: Nicht nur, dass der Ausschnitt ihres Kleides ein ziemlich schiefes Grusel-Dekolleté entblößte, obendrein war das Puder im Gesicht der Sängerin viel zu hell - kein besonders schöner Anblick!


Grusel-Auftritt

Bei der amfAR-Gala in Cannes sorgte Janet Jackson gleich mit zwei Mode-Pannen für Aufsehen: Nicht nur, dass der Ausschnitt ihres Kleides ein ziemlich schiefes Grusel-Dekolleté entblößte, obendrein war das Puder im Gesicht der Sängerin viel zu hell - kein besonders schöner Anblick!


1 / 17

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.