Kaley Cuoco: Zurück zum Ex?

Nach Ehe-Aus

Kaley Cuoco: Zurück zum Ex?

Diese Blitz-Beziehung konnte ja nicht gut gehen. So schnell Kaley Cuoco mit Ryan Sweeting verheiratet war, so schnell ist ihre Ehe auch schon wieder vorbei. Nach nur 21 Monaten reichte die Schauspielerin die Scheidung von ihrem Gatten ein. Angeblich habe sie seine Pillensucht nicht mehr ertragen. Oder hat die Trennung noch einen ganz anderen Grund?

Etwas fehlte
Denn mit ihrem Ex Johnny Galecki ist Kaley auch Jahre nach dem Liebes-Aus noch immer sehr eng befreundet. Die beiden stehen ja auch noch immer gemeinsam für The Big Bang Theory vor der Kamera. Und ganz scheint sie ihre verflossene Liebe nicht vergessen zu haben. "Kaley hat eine besondere Bindung zu Johnny, eine Intensität, die sie mit Ryan nie hatte", verriet nun ein Insider gegenüber dem Magazin OK!, dass Kaley bewusst wurde, dass ihr in der Beziehung mit Ryan etwas fehlte.

"Kaley und Ryan mussten jeden Tag beweisen, dass sie glücklich zusammen sind. So sollte eine Ehe nicht funktionieren", berichtete der Vertraute über die Probleme, die das Paar von Anfang an hatte. Probleme, die die 28-Jährige von ihrer Beziehung mit Galecki nicht kannte. Angeblich soll Kaley ihren Ex-Freund nach der Trennung von Ryan wieder zurückerobern wollen. Ob das gut gehen kann? Wir wissen ja, wie das mit aufgewärmten Beziehungen so läuft...

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 4

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.