Kanye West trauert um Baby-Cousin

Er wurde nur 1 Jahr

Kanye West trauert um Baby-Cousin

Die letzten Monate von Kanye West waren nicht einfach. Nur kurz nach dem Raubüberfall auf seine Frau Kim Kardashian landete der Rapper in der Psychiatrie. Jetzt muss er den nächsten, schrecklichen Schicksalsschlag verkraften: Der Sohn seines Cousins ist plötzlich gestorben. Der kleine Avery wurde nur ein Jahr alt.

Berührender Abschied

Ricky, der Cousin des Musikers und trauernde Vater, teilte die traurige Nachricht via Instagram: "Heute war der schlimmste Tag meines Lebens! Ich habe meinen kleinen Mann verloren und einen Engel gewonnen. Ruhe im Paradies! Ich liebe dich!" 

 

Today was the worst day of my life!! I lost my lil man and gained an angel! Rest in Paradise!!!! I love you man

Ein Beitrag geteilt von Ricky Anderson (@rickygervoussss) am

Der Tod von Baby Avery kam völlig überraschend. Er starb im Schlaf, es gab vorher keinerlei Anzeichen für eine Erkrankung.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 8

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.