Kate & William starten Amerika-Tour

Kick-off

Kate & William starten Amerika-Tour

Ottawa ist gerüstet, ganz Kanada euphorisch: Denn Prinz William (29) und seine Ehefrau Kate (29) landen am Donnerstag in der kanadischen Hauptstadt. Um 14.35 Uhr Ortszeit (19.35 MEZ) werden sie einen Kranz beim National War Memorial niederlegen, um 15.15 Uhr folgt eine Willkommenszeremonie mit Prime Minister Harper in der Rideau Hall.

Bis zum 8. Juli ist der Terminkalender voll – inklusive Drachenbootfahren auf der Prince-Edward-Insel (4. 7.) und Rodeo-Reiten in Calgary (7. 7.).

US-Hype
Am 9. Juli landet das Traumpaar dann in der Traumfabrik Hollywood: Dort werden sie zum Charity-Polospiel im Santa Barbara Polo And Racquet Club mit Stars wie Oprah Winfrey, Sylvester Stallone und den Beckhams erwartet. William wird sein Können zeigen, während Kate Spenden sammelt. Wer dabei sein will, muss 4.000 Dollar berappen. Insgesamt sollen 4 Millionen gesammelt werden. Am Abend steht die Brits to Watch-Gala in Los Angeles auf dem Programm. American Idol-Produzent Nigel Lythgoe führt durch den Abend, 42 Brit-Künstler treten auf. Insgesamt wird der königliche Besuch die kanadischen Steuerzahler bis zu 1,4 Millionen Euro kosten.

Am 10. Juli fliegt das Paar nach London zurück – und will sich dann um das neue Zuhause im Kensington Palace kümmern.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 8

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.