Kate Moss: Unfall im Ski-Urlaub

Verletzt

Kate Moss: Unfall im Ski-Urlaub

Ein Glück, dass Kate Moss ihre Laufsteg-Karriere schon an den Nagel gehängt hat, denn im Ski-Urlaub mit ihrem Freund Graf Nikolai von Bismarck erlebte das Model eine böse Überraschung. Kate stürzte und zog sich eine schwere Verletzung am Knie zu: Bänderriss. Nun ist sie die nächsten Wochen wohl auf Krücken angewiesen.

OP
Das Unfall-Drama ereignete sich bereits am Donnerstag und nach ihrem Sturz war Kate noch weiter auf den Pisten unterwegs. Erst später wurden die Schmerzen im Knie größer und einen Tag darauf musste die 42-Jährige ihren Urlaub in Gstaad abbrechen und die Heimreise antreten. Zurück in London, soll Kate laut der New York Post sofort einen Spezialisten aufgesucht haben. Einer Operation wird sie wohl nicht entgehen können.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.