Katie Price will sich wieder ausziehen

Neue alte Karriere

Katie Price will sich wieder ausziehen

Unter dem Künstlernamen 'Jordan' erlangte Katie Price einst große Berühmtheit, als sie als "Page 3 Girl" nackt für die britischen Zeitung The Sun posierte. Von dort war es schließlich nur noch ein kurzer Weg bis in den Playboy, doch ihr Alter Ego hat Katie eigentlich schon längst abgelegt. Oder etwa doch nicht? Price spielt mit dem Gedanken, wieder in die Rolle der 'Jordan' zu schlüpfen und sich auszuziehen.

Nackt-Drang
"Ich habe den 'Jordan'-Job schon eine Weile nicht mehr gemacht. Ich würde das gerne wieder machen, aber niemand will mich buchen. Ich habe es noch immer in mir, vertraut mir", erzählte die heute 36-Jährige. Klingt ganz danach, als würde sich Katie Price liebend gerne mal wieder splitterfasernackt zeigen. Momentan bekommt nur ihr Ehemann Kieran Hayler 'Jordan' zu sehen. "Jordan ist gerade nicht hier, aber sie kommt noch immer in der Nacht heraus", meint die fünffache Mutter.

Einziger Wermutstropfen für 'Jordan'-Fans: sie müssen sich nun daran gewöhnen, dass Katie mit wesentlich kleineren Brüsten durchs Leben geht. Vor kurzem ließ sie sich nämlich ihre Brustimplantate entfernen. "Ich bekomme von den Leuten jetzt viel mehr Komplimente und sie sagen 'Du siehst so dünn aus und viel besser ohne die Brüste'", freut sie sich über die positiven Reaktionen.

Diashow Katie Price in Weiß: Sex sells

Katie Price wirbt für ihr neues Buch

Was dieser Aufzug wohl zu bedeuten hat? Katie Price hat etwas zu verkaufen. Nein, keine Kollektion für Stripperinnen, die heiraten wollen. Es geht um ihr neues Buch. Und das dreht sich um ihr Leben im Showbiz. Das Outfit soll übrigens an Weihnachten erinnern. Was für ein Fail!

Katie Price wirbt für ihr neues Buch

Was dieser Aufzug wohl zu bedeuten hat? Katie Price hat etwas zu verkaufen. Nein, keine Kollektion für Stripperinnen, die heiraten wollen. Es geht um ihr neues Buch. Und das dreht sich um ihr Leben im Showbiz. Das Outfit soll übrigens an Weihnachten erinnern. Was für ein Fail!

Katie Price wirbt für ihr neues Buch

Was dieser Aufzug wohl zu bedeuten hat? Katie Price hat etwas zu verkaufen. Nein, keine Kollektion für Stripperinnen, die heiraten wollen. Es geht um ihr neues Buch. Und das dreht sich um ihr Leben im Showbiz. Das Outfit soll übrigens an Weihnachten erinnern. Was für ein Fail!

Katie Price wirbt für ihr neues Buch

Was dieser Aufzug wohl zu bedeuten hat? Katie Price hat etwas zu verkaufen. Nein, keine Kollektion für Stripperinnen, die heiraten wollen. Es geht um ihr neues Buch. Und das dreht sich um ihr Leben im Showbiz. Das Outfit soll übrigens an Weihnachten erinnern. Was für ein Fail!

Katie Price wirbt für ihr neues Buch

Was dieser Aufzug wohl zu bedeuten hat? Katie Price hat etwas zu verkaufen. Nein, keine Kollektion für Stripperinnen, die heiraten wollen. Es geht um ihr neues Buch. Und das dreht sich um ihr Leben im Showbiz. Das Outfit soll übrigens an Weihnachten erinnern. Was für ein Fail!

Katie Price wirbt für ihr neues Buch

Was dieser Aufzug wohl zu bedeuten hat? Katie Price hat etwas zu verkaufen. Nein, keine Kollektion für Stripperinnen, die heiraten wollen. Es geht um ihr neues Buch. Und das dreht sich um ihr Leben im Showbiz. Das Outfit soll übrigens an Weihnachten erinnern. Was für ein Fail!

Katie Price wirbt für ihr neues Buch

Was dieser Aufzug wohl zu bedeuten hat? Katie Price hat etwas zu verkaufen. Nein, keine Kollektion für Stripperinnen, die heiraten wollen. Es geht um ihr neues Buch. Und das dreht sich um ihr Leben im Showbiz. Das Outfit soll übrigens an Weihnachten erinnern. Was für ein Fail!

Katie Price wirbt für ihr neues Buch

Was dieser Aufzug wohl zu bedeuten hat? Katie Price hat etwas zu verkaufen. Nein, keine Kollektion für Stripperinnen, die heiraten wollen. Es geht um ihr neues Buch. Und das dreht sich um ihr Leben im Showbiz. Das Outfit soll übrigens an Weihnachten erinnern. Was für ein Fail!

Katie Price wirbt für ihr neues Buch

Was dieser Aufzug wohl zu bedeuten hat? Katie Price hat etwas zu verkaufen. Nein, keine Kollektion für Stripperinnen, die heiraten wollen. Es geht um ihr neues Buch. Und das dreht sich um ihr Leben im Showbiz. Das Outfit soll übrigens an Weihnachten erinnern. Was für ein Fail!

Katie Price wirbt für ihr neues Buch

Was dieser Aufzug wohl zu bedeuten hat? Katie Price hat etwas zu verkaufen. Nein, keine Kollektion für Stripperinnen, die heiraten wollen. Es geht um ihr neues Buch. Und das dreht sich um ihr Leben im Showbiz. Das Outfit soll übrigens an Weihnachten erinnern. Was für ein Fail!

Katie Price wirbt für ihr neues Buch

Was dieser Aufzug wohl zu bedeuten hat? Katie Price hat etwas zu verkaufen. Nein, keine Kollektion für Stripperinnen, die heiraten wollen. Es geht um ihr neues Buch. Und das dreht sich um ihr Leben im Showbiz. Das Outfit soll übrigens an Weihnachten erinnern. Was für ein Fail!

1 / 11

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.