Kendall Jenner: Kennt sie die Diebe?

Schmuck-Raub

Kendall Jenner: Kennt sie die Diebe?

Die jüngere Schwester der US-Realitydarstellerin Kim Kardashian ist laut einem Medienbericht zum Opfer eines Schmuckdiebstahls geworden. Wie die Promi-Website "TMZ" am meldete, wurde aus der Wohnung des Models Kendall Jenner in Los Angeles Schmuck im Wert von 200.000 Dollar (rund 185.000 Euro) gestohlen. Jetzt spekuliert die Polizei darüber, dass es wohl ein Insider-Job gewesen sein muss. Denn an dem Abend, als der Raub passierte, gab Jenner eine Party mit Freunden. Die Gelegenheit, etwas zu entwenden war also für viele Leute gegeben. Anscheinend hat Jenner  gegen ein Uhr früh bemerkt, dass der Schmuck fehlt und gleich die Polizei verständigt. Sie gab sogar an, dass irgendwann während der Feierlichkeiten eine Alarmanlage angesprungen sei, doch sie sich dabei nichts gedacht habe.

Kein Glück für Kardashians

Zumindest musste sie im Unterschied zu ihrer Schwester keine physische Gewalt erleiden. Kardashian war in einer Pariser Luxusresidenz von den Räubern gefesselt, geknebelt und in einem Badezimmer eingesperrt worden. Die französischen Behörden ermitteln gegen zehn Verdächtige, von der Beute fehlt jede Spur.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 7

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.