Sonderthema:
Kim Kardashian: Kein Sex in ihrer Ehe?

Kris will auspacken

Kim Kardashian: Kein Sex in ihrer Ehe?

Ein neuer Tiefpunkt in der Scheidungsschlacht von Kim Kardashian und Kris Humphries. Er will sie zwingen, endlich zu gestehen, dass sie von Anfang an geplant hat, ihn nach 72 Tagen zu verlassen. Doch damit noch nicht genug: Der Basketballspieler will auch beweisen, dass im Bett nicht viel lief. "Nach der Hochzeit haben sie fast sofort aufgehört, Sex zu haben", plauderte ein Insider aus.

Kim ist völlig außer sich: "Ihre ganze Schmutzwäsche kommt ans Tageslicht und da gibt es viel. Sie ist ein berechnender Mensch, der Dinge macht, um daran zu verdienen. Das ist ihre oberste Priorität. Vor Gericht wird alles rauskommen - sogar ihr Sexleben."

Diashow Kim Kardashian: Mit sexy Einblicken ins neue Jahr

Kim Kardashian zeigt ihre Kurven

Für stolze 600.000 Dollar zählte Kim Kardashian im In-Club 'Tao' (Las Vegas) den Countdown ins neue Jahr. Für diese beachtliche Summe zeigte sie immerhin ein sexy Dekolleté und brachte Mama und Managerin Kris Jenner mit. Ebenfalls dabei: DJane Sam Ronson.

Kim Kardashian zeigt ihre Kurven

Für stolze 600.000 Dollar zählte Kim Kardashian im In-Club 'Tao' (Las Vegas) den Countdown ins neue Jahr. Für diese beachtliche Summe zeigte sie immerhin ein sexy Dekolleté und brachte Mama und Managerin Kris Jenner mit. Ebenfalls dabei: DJane Sam Ronson.

Kim Kardashian zeigt ihre Kurven

Für stolze 600.000 Dollar zählte Kim Kardashian im In-Club 'Tao' (Las Vegas) den Countdown ins neue Jahr. Für diese beachtliche Summe zeigte sie immerhin ein sexy Dekolleté und brachte Mama und Managerin Kris Jenner mit. Ebenfalls dabei: DJane Sam Ronson.

Kim Kardashian zeigt ihre Kurven

Für stolze 600.000 Dollar zählte Kim Kardashian im In-Club 'Tao' (Las Vegas) den Countdown ins neue Jahr. Für diese beachtliche Summe zeigte sie immerhin ein sexy Dekolleté und brachte Mama und Managerin Kris Jenner mit. Ebenfalls dabei: DJane Sam Ronson.

Kim Kardashian zeigt ihre Kurven

Für stolze 600.000 Dollar zählte Kim Kardashian im In-Club 'Tao' (Las Vegas) den Countdown ins neue Jahr. Für diese beachtliche Summe zeigte sie immerhin ein sexy Dekolleté und brachte Mama und Managerin Kris Jenner mit. Ebenfalls dabei: DJane Sam Ronson.

Kim Kardashian zeigt ihre Kurven

Für stolze 600.000 Dollar zählte Kim Kardashian im In-Club 'Tao' (Las Vegas) den Countdown ins neue Jahr. Für diese beachtliche Summe zeigte sie immerhin ein sexy Dekolleté und brachte Mama und Managerin Kris Jenner mit. Ebenfalls dabei: DJane Sam Ronson.

Kim Kardashian zeigt ihre Kurven

Für stolze 600.000 Dollar zählte Kim Kardashian im In-Club 'Tao' (Las Vegas) den Countdown ins neue Jahr. Für diese beachtliche Summe zeigte sie immerhin ein sexy Dekolleté und brachte Mama und Managerin Kris Jenner mit. Ebenfalls dabei: DJane Sam Ronson.

Kim Kardashian zeigt ihre Kurven

Für stolze 600.000 Dollar zählte Kim Kardashian im In-Club 'Tao' (Las Vegas) den Countdown ins neue Jahr. Für diese beachtliche Summe zeigte sie immerhin ein sexy Dekolleté und brachte Mama und Managerin Kris Jenner mit. Ebenfalls dabei: DJane Sam Ronson.

Kim Kardashian zeigt ihre Kurven

Für stolze 600.000 Dollar zählte Kim Kardashian im In-Club 'Tao' (Las Vegas) den Countdown ins neue Jahr. Für diese beachtliche Summe zeigte sie immerhin ein sexy Dekolleté und brachte Mama und Managerin Kris Jenner mit. Ebenfalls dabei: DJane Sam Ronson.

Kim Kardashian zeigt ihre Kurven

Für stolze 600.000 Dollar zählte Kim Kardashian im In-Club 'Tao' (Las Vegas) den Countdown ins neue Jahr. Für diese beachtliche Summe zeigte sie immerhin ein sexy Dekolleté und brachte Mama und Managerin Kris Jenner mit. Ebenfalls dabei: DJane Sam Ronson.

1 / 10

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.