Kim Kardashian zieht wieder blank

Auf Snapchat

Kim Kardashian zieht wieder blank

Was fällt Ihnen beim Wort "Nude-Selfie" als Erstes ein? Genau, Kardashian! Kim erweist ihrem Ruf als Smartphone-Nudistin einmal mehr alle Ehre. Am Donnerstagabend postete die 35-Jährige ein ach so unschuldiges Selfie, welches lediglich dazu dienen sollte, ihre neue Bräune zu präsentieren. Ein Schelm, wer denkt, dass Kim eigentlich im Sinn hatte, ihren neuen Fit-Body unverhüllt zu zeigen. 

"Ich bin tanorexisch!"

Die Snapchat-Message zeigt Kim, wie sie nackt im Hotelzimmer steht und ihr Spiegelbild fotografiert. "Ich habe gerade ein mitternächtliches Spray-Tanning hinter mir! Ich bin tanorexisch", lässt sie ihre Follower wissen. Tanorexie ist übrigens die Sucht nach ledergegerbtem Teint und Solariumsbräune.  Mit ihrem linken Arm bedeckt Kim ihre Brüste, der Intimbereich ist nicht genau zu erkennen. Trägt sie ein hautfarbenes Höschen oder ist sie "unten ohne"? Man weiß es nicht! Dass Kim aber einmal mehr komplett blank zieht, ist ihr aber durchaus zuzutrauen. 

Kim Kardashian © Snapchat

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 10

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum