Kim: Peinliches Treffen mit Look-Alike

Wütend auf BFF

Kim: Peinliches Treffen mit Look-Alike

Eigentlich sollte sich Kim Kardashian doch freuen, dass so viele Leute aussehen sollen wie sie und sogar Unmengen an Geld ausgeben, um ihren Look zu kopieren. Schließlich beweist das nur, dass sie in dem, was sie tut, erfolgreich ist. Als sie im Kosmetik-Studio ihrem Doppelgänger Kamilla Osman begegnete, kam es allerdings zu einem eher peinlichen Aufeinandertreffen.

BFF hat's eingefädelt
Wie schön, dass dieser Moment von den Kameras für eine Folge von Keeping Up With The Kardashians festgehalten wurde und die Fans ihn so immer und immer wieder ansehen können, um darüber zu lachen. Bei der Kosmetikerin fiel sie nämlich ihrem besten Freund Jonathan Cheban in die Arme, der - Überraschung - gerade mit ihrem Look-Alike unterwegs war. "Was machst du da", sagte eine schockierte Kim.

Bizarrer Scherz
Es dauerte nicht lange, bis der Reality-Star begriff, dass Jonathan ein fieses Spiel mit ihr trieb und sie mit seiner Begleitung eifersüchtig machen wollte. "Das ist super-komisch. Die Tatsache, dass Jonathan es bis zu diesem Leven treiben würde, ist so bizarr für mich", meinte die 35-Jährige. "Ich habe sie mitgenommen, weil du immer viel zu beschäftigt bist, um dich mit mir zu treffen, aber in der Zwischenzeit triffst du dich immer mit jemand anderem. Ich bin stinksauer", klagte ihr bester Freund.

Auch Kim ist verärgert, weil sie doch als zweifache Mutter schon viel zu tun hat. Mit Kamilla machte sie dann aber doch noch ein Selfie, das sie auf Instagram mit ihren Fans teilte.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 6

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.