Kolumbianerin ist

USA Platz 2

Kolumbianerin ist "Miss Universe"

Die Kolumbianerin Paulina Vega hat die Wahl zur Miss Universe gewonnen. Die 22-Jährige siegte am Sonntagabend (Ortszeit) in Doral in Florida vor Kandidatinnen aus mehr als 90 Ländern. Der zweite Platz ging in die USA, der dritte an die Ukraine. Für Österreich ging die amtierende Miss Austria Julia Furdea (20) an den Start.

Bei der Wahl zur "Miss Universe" wird in der Nacht auf den heutigen Montag (MEZ) in Miami im US-Staat Florida die schönste Frau der Welt gekürt. Insgesamt 88 Kandidatinnen haben sich für den Wettbewerb qualifiziert. Für Österreich geht die amtierende Miss Austria Julia Furdea (20) an den Start.

Video zum Thema Miss Universe kommt aus Kolumbien

Es tut uns leid. Dieses Video ist nicht mehr verfügbar.



"Miss Universe"
In der Gala bestimmt die Jury 15 Finalistinnen, die Siegerin ist die neue "Miss Universum". Sie löst die Venezolanerin Gabriela Isler (26) ab, die bei der vorigen Wahl in Moskau gekürt worden war.

Der Wettbewerb wird von der Miss Universe Organization ausgerichtet, einem Gemeinschaftsprojekt des Senders NBC Universal und des US-Milliardärs Donald Trump. "Selbstbewusst schön" lautet das Motto der Veranstaltung. Beim Konkurrenzwettbewerb "Miss World" war die Gewinnerin für das Jahr 2014 im Dezember gekrönt worden.
 

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 10

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum