Kylie ist jetzt wieder Kylie ist jetzt wieder

Voller Körpereinsatz

 

 

Kylie ist jetzt wieder "geili"

Für ihr Musik-Comeback zieht Kylie alle Register und rekelt sich beim Videodreh in Los Angeles sexy unter halb nackter Menschenmenge.

Heiß.
Ihr berühmter Po steckt wieder in knappen Höschen, darüber bedeckt nur ein zerrissenes Leiberl ihren perfekten Körper - und drunter schmiegen sich Tänzer in Unterwäsche an die Popsirene: "Geili Kylie" ist zurück!

In Kalifornien drehte die 41-Jährige ihr Video zur Comeback-Single All My Lovers, die am 28. Juni erscheint. Im Juli folgt das Album mit dem verheißungsvollen Titel Aphrodite.

Anfassen erlaubt.
Das neue Video könnte zum heißesten Sommer-Hit des Jahres werden: Denn Minogue tanzt nicht nur knapp bekleidet in der halb nackten Menschenmenge - die Tänzer fassen sie dabei auch überall an. "Sie mag 41 sein, aber sie hat immer noch eine Topfigur", schwärmt ein Tänzer.

Beauty-OP?
Schon wird gemunkelt, die 41-jährige Sängerin habe vor ihrem Comeback nachgeholfen und sich unters Messer gelegt. Denn noch 2005 verabschiedete sich Minogue von ihrem sexy Image inklusive halb nackter Auftritte. "Ich bin in einem Lebensstadium angelangt, bei dem ich froh bin, nicht mehr so aufzutreten."

Fünf Jahre später hat sie ihre Meinung geändert. Ob Lover Andres Velencoso, der um neun Jahre jünger ist als Minogue, damit zu tun hat? Er posierte kürzlich nackt am Vanity Fair-Cover. Kylie will ihn vor den Traualtar bringen - mit diesen heißen Fotos hat sie ein Argument mehr.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.