Madonna & Rocco: Alles wieder gut

Umarmung nach Streit

Madonna & Rocco: Alles wieder gut

Endlich hat sie ihren Sohn wieder zurück! Die Erleichterung, dass der Streit mit ihrem Ex-Mann Guy Ritchie und ihrem Sohn Rocco vorbei ist, ist Madonna anzusehen. Die Queen of Pop postete auf Instagram einen süßen Schnappschuss mit ihrem Kind, auf dem sie ihren Kopf auf Roccos Schulter gelegt hat und ihn umarmt.

Madonna, Rocco Ritchie © Instagram
(c) Instagram

Wogen geglättet
Auch der 15-Jährige sieht glücklich aus, dass er sich mit seiner Mutter wieder gut versteht. Sein Lächeln sagt mehr als tausend Worte. Der Teenie lebt seit Dezember bei seinem Vater in London, seitdem sind seine Eltern in einen bitteren Sorgerechtsstreit verwickelt. Doch seit die Sängerin nach England reiste, um sich mit Rocco und  ihrem Ex auszusöhnen, scheinen sich die Wogen wieder geglättet zu haben.

"Das Treffen lief gut und es ist ein gutes Zeichen für alles, was noch kommt. Sie ist guter Stimmung", verriet ein Insider gegenüber Us Weekly. Sollten sich Madonna und Guy Ritchie trotzdem nicht einigen können (was natürlich niemand hofft), ist für Juni bereits ein Termin am Gericht in New York festgesetzt. Dann entscheidet der Richter.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.