Sonderthema:
Madonna spricht über Vergewaltigung

Schockierende Beichte

Madonna spricht über Vergewaltigung

Madonna erzählte erstmals über ihre schockierenden Erlebnisse als junge Sängerin in New York. Dass sie bei einem Raubüberfall vergewaltigt und mit einem Messer bedroht wurde, soll nicht das einzige traumtisierende Erlebnis gewesen sein.

Der Angriff passierte kurz nachdem Madonna in Manhattan ankam. "New York begrüßte mich nicht mit offenen Armen", so Madonna (55) im Gespräch mit Harper's Bazaar. "Im ersten Jahr wurde ich mit gezogener Waffe überfallen und auf einem Dach vergewaltigt, wohin ich mit einem Messer im Rücken geschleppt worden war. Dreimal wurde in meine Wohnung eingebrochen."

Madonna soll den Vorfall, damals in ihren 20ern, nicht der Polizei gemeldet haben, wie Lucy O'Brien in ihrer Biographie "Madonna: Like an Icon" schrieb. Dieses schreckliche Erlebnis soll schließlich Spuren an Madonnas Persönlichkeit hinterlassen haben, die sich in ihrem Wunsch absolute sexuelle Kontrolle und Freiheit auszuleben, gezeigt haben. "Sex wurde zu ihrer Maske.", so O'Brien.

Weiters erzählte Madonna im Interview, dass sie nicht viele Freunde hatte. "Viele Menschen dachten ich sei seltsam. Ich hatte nicht viele Freunde. Doch alles wurde gut am Ende, denn wenn man nicht berühmt ist und nicht viele soziale Kontakte hat, hat man mehr Zeit sich auf seine Zukunft zu konzentrieren."

Diashow Madonnas schräge & dekadente Geburtstags-Party

"Queen of Pop" Madonna feiert ihren 55. Geburtstag

Man wird nur einmal 55! Und wenn man Pop-Ikone Madonna ist, dann mit Pauken,Trompeten und möglichst pompös. Im Stil der französischen Königin Marie Antoinette ließ es die Sängerin mit Familie und Freunden in Südfrankreich ordentlich krachen. Ihr Maskenball scheint durchaus gelungen zu sein. Torte gab es reichlich und auch der Champagner floss in Strömen. So ausgiebig und dekadent wurde das letzte Mal nur unter der echten Marie Antoinette gefeiert.

"Queen of Pop" Madonna feiert ihren 55. Geburtstag

Man wird nur einmal 55! Und wenn man Pop-Ikone Madonna ist, dann mit Pauken,Trompeten und möglichst pompös. Im Stil der französischen Königin Marie Antoinette ließ es die Sängerin mit Familie und Freunden in Südfrankreich ordentlich krachen. Ihr Maskenball scheint durchaus gelungen zu sein. Torte gab es reichlich und auch der Champagner floss in Strömen. So ausgiebig und dekadent wurde das letzte Mal nur unter der echten Marie Antoinette gefeiert.

"Queen of Pop" Madonna feiert ihren 55. Geburtstag

Man wird nur einmal 55! Und wenn man Pop-Ikone Madonna ist, dann mit Pauken,Trompeten und möglichst pompös. Im Stil der französischen Königin Marie Antoinette ließ es die Sängerin mit Familie und Freunden in Südfrankreich ordentlich krachen. Ihr Maskenball scheint durchaus gelungen zu sein. Torte gab es reichlich und auch der Champagner floss in Strömen. So ausgiebig und dekadent wurde das letzte Mal nur unter der echten Marie Antoinette gefeiert.

"Queen of Pop" Madonna feiert ihren 55. Geburtstag

Man wird nur einmal 55! Und wenn man Pop-Ikone Madonna ist, dann mit Pauken,Trompeten und möglichst pompös. Im Stil der französischen Königin Marie Antoinette ließ es die Sängerin mit Familie und Freunden in Südfrankreich ordentlich krachen. Ihr Maskenball scheint durchaus gelungen zu sein. Torte gab es reichlich und auch der Champagner floss in Strömen. So ausgiebig und dekadent wurde das letzte Mal nur unter der echten Marie Antoinette gefeiert.

"Queen of Pop" Madonna feiert ihren 55. Geburtstag

Man wird nur einmal 55! Und wenn man Pop-Ikone Madonna ist, dann mit Pauken,Trompeten und möglichst pompös. Im Stil der französischen Königin Marie Antoinette ließ es die Sängerin mit Familie und Freunden in Südfrankreich ordentlich krachen. Ihr Maskenball scheint durchaus gelungen zu sein. Torte gab es reichlich und auch der Champagner floss in Strömen. So ausgiebig und dekadent wurde das letzte Mal nur unter der echten Marie Antoinette gefeiert.

"Queen of Pop" Madonna feiert ihren 55. Geburtstag

Man wird nur einmal 55! Und wenn man Pop-Ikone Madonna ist, dann mit Pauken,Trompeten und möglichst pompös. Im Stil der französischen Königin Marie Antoinette ließ es die Sängerin mit Familie und Freunden in Südfrankreich ordentlich krachen. Ihr Maskenball scheint durchaus gelungen zu sein. Torte gab es reichlich und auch der Champagner floss in Strömen. So ausgiebig und dekadent wurde das letzte Mal nur unter der echten Marie Antoinette gefeiert.

"Queen of Pop" Madonna feiert ihren 55. Geburtstag

Man wird nur einmal 55! Und wenn man Pop-Ikone Madonna ist, dann mit Pauken,Trompeten und möglichst pompös. Im Stil der französischen Königin Marie Antoinette ließ es die Sängerin mit Familie und Freunden in Südfrankreich ordentlich krachen. Ihr Maskenball scheint durchaus gelungen zu sein. Torte gab es reichlich und auch der Champagner floss in Strömen. So ausgiebig und dekadent wurde das letzte Mal nur unter der echten Marie Antoinette gefeiert.

"Queen of Pop" Madonna feiert ihren 55. Geburtstag

Man wird nur einmal 55! Und wenn man Pop-Ikone Madonna ist, dann mit Pauken,Trompeten und möglichst pompös. Im Stil der französischen Königin Marie Antoinette ließ es die Sängerin mit Familie und Freunden in Südfrankreich ordentlich krachen. Ihr Maskenball scheint durchaus gelungen zu sein. Torte gab es reichlich und auch der Champagner floss in Strömen. So ausgiebig und dekadent wurde das letzte Mal nur unter der echten Marie Antoinette gefeiert.

"Queen of Pop" Madonna feiert ihren 55. Geburtstag

Man wird nur einmal 55! Und wenn man Pop-Ikone Madonna ist, dann mit Pauken,Trompeten und möglichst pompös. Im Stil der französischen Königin Marie Antoinette ließ es die Sängerin mit Familie und Freunden in Südfrankreich ordentlich krachen. Ihr Maskenball scheint durchaus gelungen zu sein. Torte gab es reichlich und auch der Champagner floss in Strömen. So ausgiebig und dekadent wurde das letzte Mal nur unter der echten Marie Antoinette gefeiert.

"Queen of Pop" Madonna feiert ihren 55. Geburtstag

Man wird nur einmal 55! Und wenn man Pop-Ikone Madonna ist, dann mit Pauken,Trompeten und möglichst pompös. Im Stil der französischen Königin Marie Antoinette ließ es die Sängerin mit Familie und Freunden in Südfrankreich ordentlich krachen. Ihr Maskenball scheint durchaus gelungen zu sein. Torte gab es reichlich und auch der Champagner floss in Strömen. So ausgiebig und dekadent wurde das letzte Mal nur unter der echten Marie Antoinette gefeiert.

"Queen of Pop" Madonna feiert ihren 55. Geburtstag

Man wird nur einmal 55! Und wenn man Pop-Ikone Madonna ist, dann mit Pauken,Trompeten und möglichst pompös. Im Stil der französischen Königin Marie Antoinette ließ es die Sängerin mit Familie und Freunden in Südfrankreich ordentlich krachen. Ihr Maskenball scheint durchaus gelungen zu sein. Torte gab es reichlich und auch der Champagner floss in Strömen. So ausgiebig und dekadent wurde das letzte Mal nur unter der echten Marie Antoinette gefeiert.

"Queen of Pop" Madonna feiert ihren 55. Geburtstag

Man wird nur einmal 55! Und wenn man Pop-Ikone Madonna ist, dann mit Pauken,Trompeten und möglichst pompös. Im Stil der französischen Königin Marie Antoinette ließ es die Sängerin mit Familie und Freunden in Südfrankreich ordentlich krachen. Ihr Maskenball scheint durchaus gelungen zu sein. Torte gab es reichlich und auch der Champagner floss in Strömen. So ausgiebig und dekadent wurde das letzte Mal nur unter der echten Marie Antoinette gefeiert.

"Queen of Pop" Madonna feiert ihren 55. Geburtstag

Man wird nur einmal 55! Und wenn man Pop-Ikone Madonna ist, dann mit Pauken,Trompeten und möglichst pompös. Im Stil der französischen Königin Marie Antoinette ließ es die Sängerin mit Familie und Freunden in Südfrankreich ordentlich krachen. Ihr Maskenball scheint durchaus gelungen zu sein. Torte gab es reichlich und auch der Champagner floss in Strömen. So ausgiebig und dekadent wurde das letzte Mal nur unter der echten Marie Antoinette gefeiert.

"Queen of Pop" Madonna feiert ihren 55. Geburtstag

Man wird nur einmal 55! Und wenn man Pop-Ikone Madonna ist, dann mit Pauken,Trompeten und möglichst pompös. Im Stil der französischen Königin Marie Antoinette ließ es die Sängerin mit Familie und Freunden in Südfrankreich ordentlich krachen. Ihr Maskenball scheint durchaus gelungen zu sein. Torte gab es reichlich und auch der Champagner floss in Strömen. So ausgiebig und dekadent wurde das letzte Mal nur unter der echten Marie Antoinette gefeiert.

"Queen of Pop" Madonna feiert ihren 55. Geburtstag

Man wird nur einmal 55! Und wenn man Pop-Ikone Madonna ist, dann mit Pauken,Trompeten und möglichst pompös. Im Stil der französischen Königin Marie Antoinette ließ es die Sängerin mit Familie und Freunden in Südfrankreich ordentlich krachen. Ihr Maskenball scheint durchaus gelungen zu sein. Torte gab es reichlich und auch der Champagner floss in Strömen. So ausgiebig und dekadent wurde das letzte Mal nur unter der echten Marie Antoinette gefeiert.

"Queen of Pop" Madonna feiert ihren 55. Geburtstag

Man wird nur einmal 55! Und wenn man Pop-Ikone Madonna ist, dann mit Pauken,Trompeten und möglichst pompös. Im Stil der französischen Königin Marie Antoinette ließ es die Sängerin mit Familie und Freunden in Südfrankreich ordentlich krachen. Ihr Maskenball scheint durchaus gelungen zu sein. Torte gab es reichlich und auch der Champagner floss in Strömen. So ausgiebig und dekadent wurde das letzte Mal nur unter der echten Marie Antoinette gefeiert.

"Queen of Pop" Madonna feiert ihren 55. Geburtstag

Man wird nur einmal 55! Und wenn man Pop-Ikone Madonna ist, dann mit Pauken,Trompeten und möglichst pompös. Im Stil der französischen Königin Marie Antoinette ließ es die Sängerin mit Familie und Freunden in Südfrankreich ordentlich krachen. Ihr Maskenball scheint durchaus gelungen zu sein. Torte gab es reichlich und auch der Champagner floss in Strömen. So ausgiebig und dekadent wurde das letzte Mal nur unter der echten Marie Antoinette gefeiert.

"Queen of Pop" Madonna feiert ihren 55. Geburtstag

Man wird nur einmal 55! Und wenn man Pop-Ikone Madonna ist, dann mit Pauken,Trompeten und möglichst pompös. Im Stil der französischen Königin Marie Antoinette ließ es die Sängerin mit Familie und Freunden in Südfrankreich ordentlich krachen. Ihr Maskenball scheint durchaus gelungen zu sein. Torte gab es reichlich und auch der Champagner floss in Strömen. So ausgiebig und dekadent wurde das letzte Mal nur unter der echten Marie Antoinette gefeiert.

"Queen of Pop" Madonna feiert ihren 55. Geburtstag

Man wird nur einmal 55! Und wenn man Pop-Ikone Madonna ist, dann mit Pauken,Trompeten und möglichst pompös. Im Stil der französischen Königin Marie Antoinette ließ es die Sängerin mit Familie und Freunden in Südfrankreich ordentlich krachen. Ihr Maskenball scheint durchaus gelungen zu sein. Torte gab es reichlich und auch der Champagner floss in Strömen. So ausgiebig und dekadent wurde das letzte Mal nur unter der echten Marie Antoinette gefeiert.

1 / 19

Button_video_ute.png © Reuters

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.