Michael Bublé: Sohn Noah ist krebsfrei

Erleichterung

Michael Bublé: Sohn Noah ist krebsfrei

Wunderschöne Neuigkeiten im Hause Bublé! Der dreijährige Sohn des Sängers, Noah, dürfte seine schwere Krankheit überwunden haben. Medien berichten davon, dass sich die Tante des Jungen, Daniela Lopilato, nun zum Gesundheitszustand ihres Neffen geäußert habe. Im November des letzten Jahres wurde bekannt, dass bei dem Kleinkind Leberkrebs festgestellt wurde und umgehend eine Behandlung der Krankheit nötig wurde. Lopilato erklärte nun, dass der Krebs verschwunden sei und alle darum sehr erleichtert wären. Weiter meint sie, dass sich die Eltern zu gegebener Zeit äußern werden.

Berührend

Noch im November wandte sich Bublé mit einem berührenden Statement an die Öffentlichkeit : "Während dieser schwierigen Zeit bitten wir euch um eure Gebete und darum, unsere Privatsphäre zu respektieren. Wir haben eine lange Reise vor uns und hoffen, dass wir diesen Kampf mit der Unterstützung unserer Familie, unserer Freunde und unserer Fans auf der ganzen Welt gewinnen werden, so Gott will." Ob und wann der Sänger und seine Frau Luisiana, eine singende Schauspielerin, ihre Karrieren weiterverfolgen werden, ist unklar. Jetzt geht es um die Freude der guten Nachricht.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.