Sonderthema:
NFL Superstar: Affäre mit First Daughter Ivanka?

Tom Brady/Ivanka Trump

NFL Superstar: Affäre mit First Daughter Ivanka?

Es ist Tradition in Washington, dass die siegreiche Mannschaft des Super Bowls ins Weiße Haus eingeladen wird. Nach dem Sieg der„New England Patriots“ glänzte Superstar Brady im April des heurigen Jahres durch Abwesenheit, während der Rest seines Teams mit Trump fröhlich posierte.

Offizielle Erklärung: familiäre Gründe. Man zeigte sich damals verwundert über dieses Fernbleiben und deutete dies als möglichen Protest gegen den US-Präsidenten. Nun meldete sich der ehemalige und Kurzzeit-Pressesprecher Anthony Scaramucci zu Wort.

Sex mit Ivanka?

Scaramuccis Zeit im Team Trump dauerte nur zehn Tage, bis er entlassen wurde. Nun macht der Hedgefonds-Spekulant, der für seine „goscherte Art“ bekannt ist, mit einem Interview im Promi-Portal TMZ auf sich aufmerksam, indem er sagt, dass Brady mit Trumps ältester Tochter Ivanka eine sexuelle Beziehung gehabt haben könnte.

Dies hätte bei Bradys Frau und Supermodel Gisele Bündchen im April zu großem Ärger geführt. Angeblich hätte das Model Brady verboten, den Präsidenten zu besuchen, aus Angst Ivanka wiederzusehen. „Ich denke, da war Eifersucht im Spiel. Vielleicht hatte er mal etwas mit Ivanka, oder vielleicht mit jemand anderem. Wer weiß das schon…“, sinnierte Scaramucci süffisant. Reaktionen blieben bisher aus.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 6

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.