Paris schickt Verlobten in die Wüste

Nutzt Doug sie aus?

© FilmMagic.com/Getty

Paris schickt Verlobten in die Wüste

Schluss, aus, es reicht! Paris Hilton hat ihren Reality-TV-Lover Doug Reinhardt wieder einmal abserviert. Sie glaubt, ihr Freund nutzt sie aus, um selbst endlich ein Star zu werden.

Streit um TV-Auftritt
RadarOnline berichtet, Doug habe Paris dazu gedrängt, in der Reality-Show seiner kleinen Schwester Casey Reinhardt (bekannt aus der MTV "Reality"-Show Laguna Beach) aufzutreten. Er wollte sie überreden gleich in mehreren Episoden mit von der Partie zu sein. Doch davon wollte die Blondine gar nichts hören – und schickte Doug in die Wüste.

Party-Therapie
Ihre neue Freiheit zelebrierte Paris gleich darauf in Las Vegas. Im In-Club Tao ließ sie es richtig krachen und tanzte sich den Liebesfrust von der Seele – auf den Tischen.

Der verlassene Doug leckt seine Wunden unterdessen mit Papa im Nobelskiort Aspen

On/Off-Beziehung
Ob diese Trennung von Dauer ist, wird sich erst zeigen. Paris Hilton und Doug Reinhardt führen eine turbulente Beziehung. Es ist nicht das erste Mal, dass Party-Prinzessin Paris ihr Spielzeug in die Ecke stellt, um es ein paar Wochen später wieder hervorzukramen...

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.