Paris Hilton verlässt Japan freiwillig

Sie gibt auf

 

Paris Hilton verlässt Japan freiwillig

So hatte Paris Hilton sich das nicht vorgestellt: Nach ihrer Drogenverhandlung (Kokainbesitz) und ihrem Triumph über die amerikanische Justiz - Bewährung statt Gefängnis - stieg sie in den Flieger, um in Japan wichtige Promotermine wahrzunehmen.

Mit Siegerlächeln landeten Paris und Schwester Nicky Hilton in Tokio. Doch das verging dem It-Girl ganz schnell. Denn während die unbescholtene Nicky unbehelligt einreisen durfte, wurde Paris von den Behörden festgehalten.

Paris gestoppt
Stundenlang saß sie auf dem Flughafen fest und wurde verhört. Denn: In Japan gelten sehr strenge Einreisebestimmungen und Drogengesetze. Während ihrer Bewährungszeit darf Paris nur mit Sondergenehmigung nach Japan - und die fehlte ihr.

Freiwillige Abreise
Die Nacht verbrachte die Hilton-Erbin in einem Hotel am Flughafen. Danach sollten die Behörden das Verfahren wieder aufnehmen. Doch in der Zwischenzeit war der Blondine die Lust vergangen - und sie gab bekannt, dass sie das Land freiwillig verlassen wolle.

Den Reportern zeigte sie sich von ihrer süßesten Seite. Trotz des ganzen Ärgers lächelte sie in die Kameras: "Ich fliege wieder nach Hause und ich freue mich darauf, in der Zukunft nach Japan zurück zu kommen."

Diashow: Paris' Abreise aus Japan

Diashow Paris Hilton musste Japan verlassen
Paris Hilton musste Japan verlassen

Paris Hilton musste Japan verlassen

Vom Gericht in den Flieger: Nach ihrer Drogenverhandlung reiste Paris Hilton nach Japan.

Paris Hilton musste Japan verlassen

Paris Hilton musste Japan verlassen

Mit einem Siegerlächeln stieg sie in Tokio aus dem Flugzeug.

Paris Hilton musste Japan verlassen

Paris Hilton musste Japan verlassen

Doch das verging dem Party-Girl bald: Sie durfte nicht einreisen.

Paris Hilton musste Japan verlassen

Paris Hilton musste Japan verlassen

Nach stundenlangen Verhören und einer Nacht im Flughafenhotel musste Paris wieder abreisen.

Paris Hilton musste Japan verlassen

Paris Hilton musste Japan verlassen

Mit Handy in der Hand kam sie im Abflugsbereich an.

Paris Hilton musste Japan verlassen

Paris Hilton musste Japan verlassen

Paris Hilton musste Japan verlassen

Paris Hilton musste Japan verlassen

Ganz Profi: Lächelnd erklärte sie den Reporten, dass sie nach Hause fliegt.

Paris Hilton musste Japan verlassen

Paris Hilton musste Japan verlassen

Und: "Ich freue mich in der Zukunft nach Japan zurück zu kommen."

Paris Hilton musste Japan verlassen

Paris Hilton musste Japan verlassen

Aber: Erst wenn sie ihre Bewährungsstrafe (ein Jahr) hinter sich hat.

Paris Hilton musste Japan verlassen

Paris Hilton musste Japan verlassen

Paris Hilton musste Japan verlassen

Paris Hilton musste Japan verlassen

Es sei denn, sie kann den Behörden eine Sondergenehmigung abschwatzen...

Paris Hilton musste Japan verlassen

Paris Hilton musste Japan verlassen

1 / 12
  Diashow

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.