Sonderthema:
Paris Jackson: Ist sie Tattoo-süchtig?

Übertreibt sie es schon?

Paris Jackson: Ist sie Tattoo-süchtig?

Dass sie endlich 18 Jahre alt ist, hat Paris Jackson schon ziemlich ausgenutzt. Seit dem 3. April scheint die Tochter des verstorbenen Superstars Michael Jackson fast jede Woche im Tattoostudio zu Besuch zu sein. Waren es bislang eher kleine Motive, hat sie sich nun zum ersten Mal über ein größeres Kunstwerk getraut - eine Hommage an ihren toten Vater. Doch übertreibt es Paris nicht schon langsam?

Mit Bedeutung
Insgesamt sechs Tattoos innerhalb von zwei Monaten sind schon ziemlich viele. Paris' erstes Körper-Kunstwerk war eine bunte Lotusblume für ihre Oma Katherine Jackson, inklusive deren Namen in chinesischen Schriftzeichen. Die Familie scheint ihr besonders wichtig zu sein, denn ihrem Papa widmete sie bereits zwei Tattoos - den Schriftzug "Queen of My Heart" in seiner Handschrift und einen Teil des CD-Covers seines Albums "Dangerous".

Wir sind schon gespannt, was sich Paris als nächstes einfallen lässt, denn dass jetzt Schluss ist, ist sehr unwahrscheinlich. Ihr neuer Freund Michael Snoddy hat bestimmt seinen Teil zu Paris' Tattoo-Sucht beigetragen, denn der Drummer ist ebenfalls wild tätowiert.

Diashow Paris Jackson: Ihre Tattoos

Paris Jackson: Ihre Tattoos

Ihre erste Tat nach ihrem Geburtstag: Paris trägt jetzt eine Hommage an ihre Oma Katherine Jackson unter der Haut. Eine blaue Lotusblume mit dem Namen ihrer Oma in chinesischen Schriftzeichen.

Paris Jackson: Ihre Tattoos

Wieder ein Tribut an ihrer Familie: in der Handschrift ihres verstorbenen Vaters hat sie sich "Queen of my heart" tätowieren lassen.

Paris Jackson: Ihre Tattoos

Das reichte ihr allerdings noch nicht. Ein noch größerer Tribut an Michael Jackson befindet sich jetzt auf ihrem Arm: ein Teil des "Dangerous"-Album-Covers mit Jackos Augen, umrahmt von einigen Tieren.

Paris Jackson: Ihre Tattoos

Auf ihrem Schlüsselbein steht "Faith, trust and pixie dust", übersetzt: Glaube, Vertrauen und Feenstaub.

Paris Jackson: Ihre Tattoos

Für ihre Mötley Crue-Hommage hat sie sich eine ungewöhnliche Stelle ausgesucht: die Innenseite ihrer Unterlippe. "Omfg!! Paris Jackson, du bist ein wunderschönes Wesen", schrieb Tommy Lee zu dem Foto auf Twitter.

Paris Jackson: Ihre Tattoos

An ihrem Arm sind sogar noch mehr Kunstwerke zu erkennen. Auf der Vorderseite ein Hirschkopf, auf der Innenseite trägt sie die Skyline von New York. Außerdem ist auch an ihrem Ringfinger ein Motiv zu erkennen. Allerdings nicht genau welches.

Paris Jackson: Ihre Tattoos

Paris Jackson: Ihre Tattoos

Achja...ein Zungenpiercing hätte Paris Jackson jetzt übrigens auch.

1 / 8

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 6

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.