Sonderthema:
Paul McCartney heiratet am Sonntag

Zum dritten Mal

Paul McCartney heiratet am Sonntag

Ex-Beatle Paul McCartney (69) könnte Berichten britischer Boulevardzeitungen zufolge morgen, Sonntag, seine Verlobte Nancy Shevell heiraten. Die beiden wollten sich im Standesamt im Londoner Stadtteil Westminster das Jawort geben, etwa dreißig Gäste sollten dabei sein, berichteten der "Daily Mirror" und die "Sun" am Samstag. Anschließend solle im Garten des Hauses von McCartney in der Nähe gefeiert werden. Ein Sprecher wollte die Berichte nicht kommentieren.

Der Musiker hatte Medienberichten zufolge Mitte September das Aufgebot für seine dritte Ehe bestellt. Nach britischem Recht folgte eine Wartezeit, nun wäre die Hochzeit möglich. McCartney und die fast 20 Jahre jüngere vermögende US-Erbin und Geschäftsfrau sollen seit mehr als vier Jahren ein Paar sein.

Im Standesamt von Westminster hatte McCartney 1969 auch seine Frau Linda geheiratet, mit der er bis zu deren Krebstod 1998 zusammen war. Mit ihr hat er drei Kinder, außerdem adoptierte er eine Tochter von Linda. Es folgte eine turbulente Ehe mit dem Model Heather Mills, die nach einem erbitterten Rosenkrieg 2008 geschieden wurde. Mit Mills hat McCartney eine weitere Tochter. Shevell war zwanzig Jahre mit einem Rechtsanwalt verheiratet.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.