Robbie kickte für UNICEF

Vorbild

Robbie kickte für UNICEF

„Es ist großartig“, jubelte ein verschwitzter, aber zufriedener Robbie Williams nach dem vierten Soccer Aid zugunsten von UNICEF im Old-Trafford-Stadion in Manchester. Immerhin erkickten der Sänger und seine Star-Kumpels 6,2 Millionen Euro. Am Rande sorgte Robbie für Gesprächsstoff. Zum einen präsentierte er seine neue Frisur, einen „Irokesen“. Zum anderen verriet der Papa in spe: „Es wird eine Tochter.“ Mit Chartstürmer Olly Murs und Ex-Take-That-Kollegen Mark Owen gewann Williams mit 3:1 gegen Gerard Butler, Edward Norton und Will Ferrell – was Butler nicht gefiel: Er zeigte seinen Po!

Diashow Robbie kickte für UNICEF

Robbie Williams

Robbie Williams

Robbie Williams

Robbie Williams

Robbie Williams

Robbie Williams

Robbie Williams

Robbie Williams

Robbie Williams

Robbie Williams

1 / 10

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.